Sections
Sektionen
Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Studierenden-Newsletter 2007 Newsletter 5/2007

Newsletter für Studierende der Universität Freiburg, Ausgabe 5/2007, 23. Oktober 2007

Logo Universität Freiburg Logo Jubiläum
 Newsletter für Studierende der Universität Freiburg, 5/2007, 23. Okt. 2007
Die Themen dieser Ausgabe
Exzellenz
Exzellent!
Exzellent!Am Freitag fiel die Entscheidung im Rennen um die Exzellenzinitiative positiv für Freiburg aus. Die Albert-Ludwigs-Universität darf sich nun offiziell als „Exzellenz-Uni“ bezeichnen. Was bedeutet das für die Studierenden? mehr...
[Lesezeit etwa 2 min]
[tags: Exzellenz-Uni, Fördermittel, Nutzen]
nach oben
Studium und Sport
Silbermedaille
SilbermedailleKeine warf so oft so weit wie sie. Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Osaka gewann die Speerwerferin und Studentin Christina Obergföll Silber. Wie sie Studium und Sport unter einen Hut bekommt? Wir haben nachgefragt. mehr...
[Lesezeit etwa 2,5 min]
[tags: Silber in Osaka, Studentin, Spagat]
nach oben
Studium
Winterschool
WinterschoolWintersport im Schwarzwald und gleichzeitig etwas für bessere Jobchancen tun? Das geht! Ein Wochenende lang könnt Ihr Ranger im Südschwarzwald sein, Skitouren machen und Schneeschuhlaufen. mehr...
[Lesezeit etwa 2 min]
[tags: Jobchancen verbessern, Schwarzwald]
nach oben
Kunst
Uni-Art
Uni-ArtEs wird dunkel im Keller des Herderbaus. Der Diaprojektor rattert. Klick: Bunte Baumblätter. Klick: Projiziert werden Dias auf lebensgroße Silhouetten. Klick: „ich, du, wir, ihr“. Neugierig? Die Uni-Art lädt ein. mehr...
[Lesezeit etwa 2 min]
[tags: Ausstellung, Herderbau, Führungen]
nach oben
Grüße aus.....
...... Göteborg!
Grüsse aus ...Göteborg!"Tack för idag" – Danke für heute - mit diesen freundlichen Worten beendet die Dozentin mein erstes Seminar an der schwedischen Uni. Wie gewohnt klopfe ich auf den Tisch – allerdings als einzige… Meine schwedischen Kommilitonen schauen verwirrt in meine Richtung … mehr...
[Lesezeit etwa 2 min]
[tags: Auslandssemester, Schweden, Unterschiede]
nach oben
Fachschaft
sp
Sport macht Spaß
sp
Sport macht SpaßDie familiäre Aura, die freundschaftliche Atmosphäre und das miteinander verbunden sein durch Sport, lässt die Fachschaft Sport besonders hell leuchten im Fachschaftsuniversum. mehr...
[Lesezeit etwa 2 min]
[tags: Sport, Spaß, Party]
nach oben
Der Plan für Oktober / November
+++ Veranstaltungen, Wichtige Infos, Anschauen, Mitmachen, Stipendien, Termine +++

Veranstaltungen:

  • Unter dem Motto "Mikrosystemtechnik zum Anfassen" veranstaltet das Institut für Mikrosystemtechnik am 10. November 2007, von 10 – 17 Uhr, einen „Tag der offenen Tür“. Alle die sich  über die Forschungsarbeiten der Ingenieurwissenschaftler  an der 11. Fakultät  informieren wollen, sind herzlich eingeladen. Populärwissenschaftliche Vorträge, interaktive Vorführungen und  die Besichtigungsmöglichkeit der High-Tech-Labore sollen einen Eindruck von der Entstehung neuer Mikro- und Nanotechnologien geben. Mehr unter www.imtek.de/tdot
  • Alle Interessierten sind herzlich zur feierlichen Eröffnung des Akademischen Jahres 2007/08 eingeladen. Termin: Mittwoch, den 24. Oktober 2007, 10 Uhr c.t., Auditorium Maximum, Kollegiengebäude II. Programm unter  www.pr.uni-freiburg.de/pm/2007/pm.2007-10-15.340/  
  • Am 4. November 2007, um 19.00 Uhr (Einführung 18.00 Uhr, Einlass ab 17.30 Uhr), findet die Uraufführung des Jubiläums-Konzerts von Wolfgang Rihm im Konzerthaus Freiburg statt. Karten gibt es beim Kartenbüro des SWR unter Tel. 0761 – 3808 – 333. Für Studierende gibt es Ermäßigungen. Mehr zum Konzert unter www.jubilaeum.uni-freiburg.de/veranstaltungskalender/rihmkonzert
  • In diesem Wintersemester bieten das Career Center und das Zentrum für Schlüsselqualifikationen gemeinsam mit dem Hochschulteam der Agentur für Arbeit wieder ihre Vortragsreihe „Von der Uni in den Beruf“ an. Der Eintritt ist frei. Alle Vorträge unter www.ccenter.de
  • Das aktuelle Programm des DGB-Hochschulinformationsbüros findet Ihr unter www.hib-freiburg.dgb.de/Termine_Veranstaltungen/index_html. Highlight dieses Semester ist neben den Informationsveranstaltungen zum Arbeiten im Ausland auch ein Tagesseminar zum Berufseinstieg im Journalismus mit einer Expertin der Deutschen JournalistInnen Union.
  • Die MensaBar in der Rempartstraße bietet auch im Wintersemester wieder Kultur -  für Studierende von Studierenden. Live-Musik-Bühne für studentische Bands, Video Slam, Lese- und Kleinkunstbühne, Fußball-Übertragungen, Partys, Impro-Theter, und, und … Infos und Programm unter www.mensabar.de
  • Ob Abendessen im Mensa-Pavillon, neues Chorprojekt für Studierende, Europa-Café mit W-Lan, IQ-Tests für Hochbegabte, Musicalprojekt, Studienfinanzierung… unter www.studentenwerk.uni-freiburg.de findet Ihr alle Infos.

Wichtige Infos:

  • Für das WS 2007/08 hat das Rektorat verlängerte Öffnungszeiten des KG I beschlossen. Samstags ist das Gebäude statt bis um 13 Uhr nun bis maximal 18 Uhr geöffnet.
  • Das neue Landesnichtrauchergesetz untersagt ab sofort das Rauchen in allen Gebäuden der Universität. Mehr zum Thema unter: www.uni-freiburg.de/de/aktuelles/rauchfrei/
  • Das Career Center der Universität führt zum WS 2007/08 die Career Bench als zentrale Online-Plattform zur Vermittlung von Praktika und Stellen im In- und Ausland ein. Anmeldung und weitere Infos unter www.careerbench.uni-freiburg.de
  • Das Studentenwohnheim an der Berliner Allee ist endlich bezugsfertig! Das Wohnheim bietet 160 Zimmer, die alle mit Einbauschrank, Telefon- und Internetanschluss ausgestattet sind. Die Wohngruppen bestehen aus 4 - 6 Personen. Mehr unter www.studentenwerk.uni-freiburg.de/index.php?id=825
  • Neuer Asta-Vorstand seit dem 1. Oktober 2007: Henrike Hepprich und Jonathan Nowak. Kontakt: www.u-asta.uni-freiburg.de/struktur/vorstand

Anschauen:

Neue Sendung alma* - das uni.tv magazin: Viele Menschen haben im Juli den Dalai Lama bei seinem Besuch in Freiburg gehört und gesehen. Uni.tv hat im buddhistischen Zentrum Tibet-Kailash-Haus über die Entstehung eines Sandmandalas, den Bau des Stupa und seine Einweihung recherchiert. Wann und wo unter www.uni-tv.uni-freiburg.de

Mitmachen:

  • Uni.tv & Uniradio bieten gemeinsam einen Seminar-Workshop an, mit dem Ziel, ein TRI-mediales Online-Portal zu entwickeln. Interessiert an Neuen Medien? Alle Infos unter www.echo-fm.uni-freiburg.de/about_us/ausbildung/trimedial.pdf
  • Die studentische Theatergruppe „Die Zeitgenossen“ plant in Zusammenarbeit mit dem u-asta der Universität Freiburg im Januar 2008 ein Theaterfestival. Angesprochen sind Studierende, die Lust haben, selbst zu inszenieren. Das Format bietet die Möglichkeit, Einakter zu schreiben und zu inszenieren, ausgewählte Lieblingssequenzen aus Dramen oder Romanen in Szene zu setzen oder mit Körper und Klang zu experimentieren. Einzige Vorgabe: Die Spielzeit beträgt maximal 15 Minuten. Konzepte in Exposeform bis Ende November 2007 an ct@u-asta.de. Weitere Infos unter 0761 -155 68 56.
  • Cicero, das Magazin für politische Kultur, fordert Studierende aller Fachbereiche zur kritischen Auseinandersetzung auf. Alle zwei Jahre wird der Literaturwettbewerb „Hochschul-Essay-Preis“ ausgeschrieben. Themenstellung in diesem Jahr: „Unterwegs nach Deutschland - Rede an ein Land, in dem ich leben will“. Einsendeschluss ist der 9.1.2008. Alles Wichtige unter www.cicero.de/uni_essay-preis/

Stipendien:

  • Die Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. nimmt bis zum 30. November 2007 Bewerbungen für ein Alfred-Toepfer-Stipendium entgegen. Das Programm für Studierende aus Mittel- und Osteuropa fördert die Abschlussphase eines Studiums, eines Aufbaustudiums oder einer Promotion an einer Hochschule in Deutschland. Alles Wichtige unter www.toepfer-fvs.de/toepfer-stipendium.html   
  • Der Deutsche Studienpreis sucht junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die mit ihrer Dissertation einen wertvollen Forschungsbeitrag zur Gestaltung einer lebenswerten und zukunftsfähigen Welt leisten. Der Preis steht unter der Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten und ist mit drei Spitzenpreisen von je 30 000 dotiert. Einsendeschluss: 1. März 2008. Infos unter www.studienpreis.de
  • Das Schlieben-Lange-Programm richtet sich an Frauen mit Kind, die ihre wissenschaftliche Qualifikation mit familiären Aufgaben und gegebenenfalls beruflichen Aufgaben vereinbaren und ihre wissenschaftliche Arbeit aufnehmen, fortsetzen oder berufsbegleitend durchführen möchten. Mehr unter www.gleichstellungsbuero.uni-freiburg.de/stipendien/schliebenlange
  • Die Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WGB) schreibt zum 10. Mal ein Dissertationsstipendium aus. Bewerbungsschluss: 31.12.2007. Infos und Ausschreibungsunterlagen unter www.wbg-darmstadt.de

Termine:

nach oben

Abonnement Newsletter

Als Mitglied der Universität Freiburg können Sie Ihr Abonnement über myAccount verwalten (Ein-/Austragen, E-Mail-Adresse ändern).
Externe Leser/innen können sich über das Abmeldeformular austragen.
Weitere Informationen erhalten Sie auf den Hilfeseiten des Newsletters.
Redaktion
Kommunikation und Presse in Zusammenarbeit mit Studierenden der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Silvia Cavallucci
Der Newsletter für Studierende der Universität Freiburg erscheint 4-5 x pro Semester und ist auch online im Studierendenportal zu finden.
Rückmeldungen und Beiträge für diesen Newsletter senden Sie bitte an studi-newsletter@pr.uni-freiburg.de
Herausgeber
Herausgeber: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Fotos: Bild Exzellenz: Kunz, Bild Silbermedaille: Heuberger, Bild Winterschool: NUF, Bild Uni-Art: Kunz. Soweit nicht anders gekennzeichnet von der Universität Freiburg

© 2007 Universität Freiburg - Impressum


Benutzerspezifische Werkzeuge