Sections
Sektionen
Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Studierenden-Newsletter 2008 Newsletter 1/2008

Newsletter für Studierende der Universität Freiburg, Ausgabe 1/2008, 30. Januar 2008

Logo Universität Freiburg  
Newsletter für Studierende der Universität Freiburg, 1/2008, 30. Januar 2008
Die Themen dieser Ausgabe
Studium
Prorektoren und Kanzler neu gewählt
Prorektoren und Kanzler neu gewähltDer Senat der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg hat am Mittwoch, den 23. Januar 2008, vier Prorektoren und den Kanzler neu gewählt beziehungsweise die Wahl durch den Unirat bestätigt. Wer ab April 2008 für was zuständig sein wird, erfahrt Ihr hier. mehr...
[Lesezeit etwa 1 min]
[tags: Rektor, Prorektoren, Kanzler]
nach oben
UniShop
Stressdots aus dem neuen UniShop
Stressdots aus dem neuen UniShop Endlich gibt es ihn: Den neuen Freiburger UniShop! Eine knallrote Uhr mit einem flotten Spruch, ein Vokabeltrainer für Französisch und Stressdots als persönliches Stressbarometer: Das Angebot ist neu und frisch. Was sich verändert hat und was die Auswertung der Umfrage aus dem Newsletter 3/2007 zum Uni-Shop ergeben hat, lest Ihr hier! mehr...
[Lesezeit etwa 3 min]
[tags: Neuer Shop, Angebot, Umfrage-Ergebnis]
nach oben
Uni-Radio
Berufsziel „Irgendwas mit Medien“?
Berufsziel „Irgendwas mit Medien“?Medieninteressierten Studierenden bietet das Uni-Radio mit echo FM die Möglichkeit, erste praktische Erfahrungen im Bereich Radiojournalismus zu sammeln. Ob als Moderator, Reporterin oder Musikredakteur, die Möglichkeiten der Mitarbeit sind vielfältig. mehr...
[Lesezeit etwa 2 min]
[tags: Radio machen, Programm, Karriere]
nach oben
Mitmachen
Fotowettbewerb beim AKNU
Fotowettbewerb beim AKNUIhr interessiert Euch für Umweltthemen? Dann macht mit beim Fotowettbewerb der „Nachhaltigen Universität“ oder engagiert Euch in den Arbeitsgruppen des Arbeitskreises Nachhaltige Uni Freiburg (AKNU). Beim Fotowettbewerb gibt es ein City-Bike zu gewinnen! mehr...
[Lesezeit etwa 1,5 min]
[tags: Fotowettbewerb, City-Bike gewinnen]
nach oben
Praktikum
¡Chi-Chi-Chi le-le-le! ¡Viva Chile!
¡Viva Chile!Der Kameramann wendet gekonnt die Fleischberge auf dem Grill. Die Maskenbildnerin sonnt sich auf der Terrasse, während ihr die Produzentin den frisch gemixten Cocktail „Pisco Sour“ nachschenkt. Da ruft mich der Tontechniker. Wir wollen schwimmen gehen. Das ist Betriebsfeier auf chilenisch - im Strandhaus des Chefs direkt am Meer. mehr...
[Lesezeit etwa 2 min]
[tags: Ausland, Praktikum]
nach oben
Promotion I
Medizinische Doktorarbeit gesucht?
Medizinische Doktorarbeit gesucht?Ihr seid Mediziner und möchtet promovieren? Ihr habt noch kein Thema oder sucht einen „Doktorvater“ oder eine „Doktormutter“? Dann seid Ihr auf der Online-Plattform www.doktorandenboerse.info richtig. Thies Eggers, ehemaliger Medizinstudent der Albert-Ludwigs-Universität, hat sie gegründet – nachdem er selbst den Hürdenlauf zur Dissertation erlebt hatte. mehr...
[Lesezeit etwa 2 min]
[tags: Promotion, Online-Plattform, Hilfe]
nach oben
Der Plan für Februar/März
+++ Veranstaltungen, Mitmachen, Gründerstipendium, Termine +++

Veranstaltungen

  • Das Vorstellungsgespräch: Am Donnerstag, den 31.1.2008, 18.00 Uhr c.t., Uni Freiburg, HS 1016, informiert das DGB-Hochschulinformationsbüro über die richtige Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch, gibt Tipps für das Auftreten und die richtige
    Reaktion auf Fangfragen. Mehr Infos zum hib unter www.hib-freiburg.de
  • Vorträge des studium generale:
    Der am 1.2. unter dem Titel "Russland vor den Präsidentschaftswahlen" geplante Vortrag von Gernot Erler MdB (Staatsminister im Auswärtigen Amt) findet jetzt mit dem zusätzlichen Gesprächspartner Dr. Dieter Boden (Botschafter, Leiter der OSZ - Wahlbeobachtermission) unter dem Namen "Georgien - Russlands ungeliebter Nachbar" statt. Ort und Zeit sind nach wie vor 20 Uhr c.t. in HS 1199 des KG I.
  • Die Lesung mit Pascal Mercier aus "Nachtzug nach Lissabon" und "Lea" am Dienstag, den 5.2.2008, muss wegen Krankheit leider ausfallen.
  • In der Reihe „Samstags-Uni“ spricht am 9.2.2008 Professor Siegfried Demuth (UNESCO, Paris) ab 11.15 Uhr im Audimax über "Niedrigwasser und Dürren in Europa - Beobachtungen und Entwicklungen".
  • Im Rahmen der Einzelvorträge referiert am Montag, den 11.2.2008, Professor Dr. Ulrich Raulff, Deutsches Literaturarchiv Marbach, über „Stefan Georges ,Staat́. Eine Wiederbesichtigung aus aktuellem Anlaß“. Wann und wo? Ab 20.15 Uhr in HS 1199. Diese und weitere Veranstaltungen findet Ihr unter www.studiumgenerale.uni-freiburg.de
  • Slam Supreme, Funk-Party an Fasching, Fußball-Live-Übertragungen, Internationaler Club für Studierende, Live-Musik, Theater und, und, und – die MensaBar in der Rempartstraße bietet auch im Januar und Februar Kultur für Studierende von Studierenden. Infos und Programm unter www.mensabar.de
  • Gründerkolleg – Basiskurs SS 08
    Unternehmenslustig? Ideen für die Selbständigkeit?
    Heute noch im Hörsaal und morgen schon Entscheidungsträger in einem Unternehmen oder gar selbst der Firmenchef. Gut – wer dann schon betriebswirtschaftliches Know-how besitzt und versteht, wie Wirtschaft „tickt“. Finanzplanung, Marktanalyse, Marketing, Steuern und Schutzrechte sind nur einige Punkte, von denen man immer wieder hört, aber wenig weiß. Studierende aller Fachrichtungen können sich auf die eigene Firma gezielt vorbereiten und damit auch ihre beruflichen Chancen entscheidend verbessern. Theoretische Grundlagen und ein Businessplan-Konzept zeigen, wie aus einer Idee eine vermarktungsfähige und ökonomisch tragfähige Lösung entsteht.
    Anmeldung: ab 07.04.08 über www.zfs.uni-freiburg.de/studium/belegung/
    Weitere Informationen unter: www.cto.uni-freiburg.de oder bei Dorothea Bergmann, MBA, Tel. 0761/203-5214 oder Dorothea.Bergmann@zft.uni-freiburg.de
  • „Von der Uni in den Beruf“ heißt die Vortragsreihe, die Career Center, Zentrum für Schlüsselqualifikationen der Albert-Ludwigs-Universität gemeinsam mit dem Hochschulteam der Agentur für Arbeit Freiburg veranstalten. "Berufsentscheidung - Entscheidung für ein ganzes Leben" und "Das Studium ist zu Ende - was nun" sind die Themen der kommenden Vorträge. Mehr findet Ihr unter www.ccenter.de

Wichtige Infos

  • Neuigkeiten zum Umzug der Universitätsbibliothek: Ende März / Anfang April 2008 beginnt der Umzug verschiedener Einrichtungen, der EDV, des New Media Centers und der internen Abteilungen in die Rempartstraße, in das ehemalige Verwaltungsgebäude der Schluchseewerke. Im September 2008 soll die Stadthalle bezogen werden und parallele Teilumzüge in die Rempartstraße stattfinden. Mitte Februar 2008 findet zum UB-Umzug ein Pressetermin statt. In der März-Ausgabe des Newsletters berichten wir darüber!
  • Wissen was geht! Die Pressemitteilungen der Universität Freiburg könnt Ihr nachlesen unter www.pr.uni-freiburg.de/pm
  • Das neue Programm des Zentrums für Schlüsselqualifikationen für März bis September 2008 ist da. Es liegt ab Anfang Februar bei der Geschäftsstelle des ZfS in der Alten Uni (Bertoldstr. 17, Raum 208) aus oder kann auf der Homepage des ZfS unter www.zfs.uni-freiburg.de eingesehen werden.

Mitmachen

  • Fotoprojekt mit Studierenden! Wie leben Studierende heute, was begeistert und motiviert sie, was schränkt sie ein, wo kommen sie her, wie wohnen und leben sie in Freiburg. Der Freiburger Fotograf und Uni-Mitarbeiter Manfred Zahn hat sich die Aufgabe gestellt, in Bildern und Texten festzuhalten, was Studierende bewegt, welche Motivation und Visionen sie haben. Dazu sucht er, aus den 11 Fakultäten je drei Studierende die Lust haben, sich in ihrem Umfeld fotografieren und interviewen zu lassen. Die Ergebnisse sollen Mitte/ Ende 2008 mit einer Ausstellung und einem Buch der Öffentlichkeit präsentiert werden. Wer Lust hat mitzumachen, meldet sich unter Tel. 0170-4294178 oder per E-Mail fotoprojekt33@googlemail.com.
  • NUF – der Uni-Club für Natursportbegeisterte!
    Für alle, die Sport am liebsten draußen in der Natur und in der Gruppe genießen möchten, bietet NUF (Natursport Uni Freiburg) das richtige Programm! Während im Sommer vor allem Kletterkurse, Wandertouren und Ausfahrten ins vergletscherte Hochgebirge angeboten werden, steht im Winter das Skifahren im Vordergrund. Als besonderes Highlight startet NUF dieses Jahr einen Austausch mit OSI, dem Allgemeinen Hochschulsport der Universität Oslo. Eine Gruppe von Norwegern wird im März die Freiburger zur Natursportwoche nach Melchsee-Frutt in der Schweiz begleiten. Im Gegenzug wird es im Frühjahr einen Skitouren-Trip nach Norwegen geben. Mehr Infos findet Ihr unter www.nuf.uni-freiburg.de

Stipendien

  • Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft e.V. (SDW), Berlin, bietet in Kooperation mit der Robert-Bosch-Stiftung ein Stipendium speziell für Lehramtsstudierende an. Gesucht werden Studierende im Grundstudium mit überdurchschnittlichen Studienleistungen, Sozialkompetenz und kommunikativen Fähigkeiten. Mehr Infos, Beratung und Ausschreibungsunterlagen beim Zentrum für Lehrerbildung unter
    www.zlb.uni-freiburg.de oder bei der SDW unter www.sdw.org
  • EXIST Gründerstipendium - Geld für innovative Ideen und Optimismus!
    Das EXIST-Gründerstipendium (ehem. EXIST-SEED), ein Förderprogramm des BMWI fördert Unternehmensgründungen aus Hochschulen, sowohl innovative Produktideen als auch Dienstleistungen. Persönliche Beratung und Info bei Campus Technologies Oberrhein (CTO) , Dorothea Bergmann, MBA, Tel. 0761/203-5214 und Dr. Thomas Maier, Tel. 0761/203-5212, email: cto@zft.uni-freiburg.de. Allgemeine Info unter www.exist.de und www.cto.uni-freiburg.de

Termine

nach oben
Abonnement Newsletter
Als Mitglied der Universität Freiburg können Sie Ihr Abonnement über myAccount verwalten (Ein-/Austragen, E-Mail-Adresse ändern).
Externe Leser/innen können sich über das Abmeldeformular austragen.
Weitere Informationen erhalten Sie auf den Hilfeseiten des Newsletters.
Redaktion
Kommunikation und Presse in Zusammenarbeit mit Studierenden der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Silvia Cavallucci
Der Newsletter für Studierende der Universität Freiburg erscheint 4-5 x pro Semester.
Rückmeldungen und Beiträge für diesen Newsletter senden Sie bitte an studi-newsletter@pr.uni-freiburg.de
Herausgeber
Herausgeber: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Fotos: Foto "Prorektoren und Kanzler neu gewählt": Buhl, Foto "Stressdots aus dem neuen Uni-Shop": Uni-Shop.
Soweit nicht anders gekennzeichnet von der Universität Freiburg
© 2007 Universität Freiburg - Impressum


Benutzerspezifische Werkzeuge