Uni-Logo
Secciones
Usted está aquí: Inicio Studierenden-Newsletter 2008 Newsletter 2/2008
Acciones de Documento

Newsletter für Studierende der Universität Freiburg, Ausgabe 2/2008, 18. März 2008

Logo Universität Freiburg
Newsletter für Studierende der Universität Freiburg, 2/2008, 18. März 2008
Die Themen dieser Ausgabe
Rektor
"Ich bin immer noch lernbereit"
Die Exzellenzinitiative, Studiengebühren und unterschiedliche Protestwellen in zwölf Jahren Amtszeit sind nur einige Aspekte des "Uni-Managers" Jäger, die sein Rektorat geformt haben. Ab dem 1. April 2008 reicht er das Zepter an seinen Nachfolger Professor Dr. Andreas Voßkuhle weiter. Kurz vor knapp noch einige Fragen und Antworten. mehr...
[Lesezeit etwa 2 min]
[tags: Interview, Amtsübergabe, Rückblick]
nach oben
Studium
Die UB zieht um!
Die UB zieht um!Nun ist es sicher: Ab dem 22. September 2008 zieht die Universitätsbibliothek (UB) um. Was das für uns Studierende im Einzelnen bedeutet, wo wir dann ein ruhiges Fleckchen zum Lernen finden und ob das Bücherchaos über uns herein brechen wird, das erfahrt Ihr hier... mehr...
[Lesezeit etwa 2,5 min]
[tags: Ausleihe, Lesesäle, UB 1 / 2]
nach oben
Kongress
Beeinflusst Religion effektiven Umweltschutz?
Beeinflusst Religion effektiven Umweltschutz?Religion und Umwelt - was hat das miteinander zu tun? "Sie können einander bedingen", sagt Sabine Reinecke, die die Studierenden bei der Organisation des Forums "The Role of Religion in Environmental Governance" unterstützt. Studierende des Master-Studiengangs "Environmental Governance" haben ein interaktives Programm entwickelt und laden ein zum Kongress. mehr...
[Lesezeit etwa 2 min]
[tags: Forum, englischsprachig, anmelden]
nach oben
Studium
Eine Frage der Lehre
Eine Frage der LehrePraxissemester, Fachdidaktik, "Zula" - sich erst einmal einen Überblick über die Anforderungen eines Lehramtsstudiums zu verschaffen, ist keine leichte Sache. Umso besser, wenn man jemanden fragen kann, der sich damit auskennt. mehr...
[Lesezeit etwa 1,5 min]
[tags: Praxisschock, Vorbereitung, Referendariat]
nach oben
Literatur
Paula-Rombach-Preis für zwei einmalig gute Einakter
Paula-Rombach-Preis für zwei einmalig gute EinakterWie würdet Ihr Eurer Oma eine richtig große Ehre erweisen? Ein Gedicht zum 80. Geburtstag? Eine Anzeige in der Zeitung? Oder vielleicht einen Literaturpreis stiften? Genau das hat sich Verleger Andreas Hodeige für seine Großmutter einfallen lassen. Seit 2006 wird jetzt alle zwei Jahre der Paula-Rombach-Preis ausgeschrieben. Und zwar für Studierende, Alumni und Bedienstete der Uni Freiburg. 2008 haben gleich vier Autoren gewonnen - und alle verdanken das nur einem einzigen Akt. mehr...
[Lesezeit etwa 1,5 min]
[tags: Preisträger, Literaturpreis]
nach oben
Studium
Und tschüss: Wer mit Erasmus dieses Jahr noch weg will, sollte sich sputen
Wer mit Erasmus 2008 weg will, sollte sich sputenWer im akademischen Jahr 2008/2009 den Schritt über die Grenze in ein anderes europäisches Land zum Studieren wagen will, sollte sich spätestens jetzt darum kümmern. Gründe, diesen Schritt zu tun, gibt es viele. Das Erasmus-Büro der Universität Freiburg und die Fachkoordinatoren der jeweiligen Institute unterstützen bei der Organisation. mehr...
[Lesezeit etwa 1,5 min]
[tags: Ausland, Studium, Erasmus]
nach oben
Der Plan für März / April
+++ Veranstaltungen, Wichtige Infos, Mitmachen, Stipendien, Termine +++

Veranstaltungen

  • Black Forest Grid Workshop! Die Grid-Community der Universität Freiburg organisiert zum 4. Mal den Black Forest Grid Workshop am 24./25. April 2008. Redner von verschiedenen europäischen Arbeitsgruppen werden über ihre Aktivitäten im Bereich Grid / Hochleistungsrechnen berichten. Information und Anmeldung unter www.bfg.uni-freiburg.de/workshop2008
  • Fußball-Fußball-Fußball! Champions League Live-Übertragungen in der MensaBar in der Rempartstraße. Dazwischen aber auch Kabarett und Buchvorstellung, Theater, Live Konzert sowie eine Salsa & Latin Gala. Kultur für Studierende von Studierenden. Infos und Programm unter www.mensabar.de

Wichtige Infos

  • Der Uni-Shop geht online! Ab Mittwoch, den 19. März 2008, könnt Ihr auch im Internet die Produkte des Uni-Shops kaufen: www.shop.uni-freiburg.de
  • Das BW-Notebook ist für Studierende der Universität Freiburg noch bis zum 30.04.2008 für 850 Euro erhältlich. Das Notebook hat eine drei Jahre Bring-In Garantie und ist per Online-Formular zu bestellen. Die Kaufbedingungen, Infos zum BW-Notebook und der Zugang zum Online-Formular findet Ihr auf dem Notebook-Portal unter http://portal.uni-freiburg.de/bw-notebook/studi
  • Das Rektorat der Universität Freiburg hat entschieden, dass die bisher praktizierte Hochbegabtenregelung bis zur abschließenden Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs ausgesetzt wird. Mehr dazu unter www.pr.uni-freiburg.de/pm/2008/pm.2008-02-28.76/
  • Das neue interdisziplinäre Master of Science-Programm "Renewable Energy Management" (REM) schließt die strategische Lücke zwischen den technisch orientierten Studienprogrammen und den auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Umweltstudiengängen. Hochqualifizierte internationale Studierende bekommen neben einer breiten Kenntnis über erneuerbare Energien und Energieeffizienzsysteme eine Spezialisierung in Solarenergie, Biomasse, Geothermie oder Energieeffizienz angeboten. Interessiert? Mehr zum neuen Studiengang findet Ihr hier: www.rem.uni-freiburg.de
  • Der Peterhofkeller, ein repräsentativer ausgebauter Gewölbekeller unter dem Peterhof im Universitätszentrum, kann für universitäre Veranstaltungen genutzt werden und erfreut sich insbesondere bei den studentischen Theatergruppen großer Beliebtheit. Ab April gelten für den Peterhofkeller neue Vergabemodalitäten. Um sichergehen zu können, dass der Raum an Eurem Wunschtermin nicht schon belegt ist, solltet Ihr ihn frühzeitig reservieren. Zur Reservierung von Terminen und bei Rückfragen könnt Ihr Euch an Eva Anjard, Abteilung Raumvergabe des Rektoramtes, wenden. Tel.: 203 4365 oder per E-Mail: anjard@verwaltung.uni-freiburg.de
  • Befristet, unterbezahlt, nicht sozialversichert - für Beschäftigte in unsicheren Beschäftigungsverhältnissen hat der DGB-Bundesvorstand am Donnerstag eine neue Ratgeberseite ins Internet gestellt. Befristetet und Teilzeit-Beschäftigte, Minijobber, Selbstständige, Honorarkräfte, Zeitarbeiter/innen, Ein-Euro-Jobber/innen sowie Praktikanten können sich auf www.dgb.de/themen/prekaere_beschaeftigung/faq/index_html über die zentralen Aspekte der jeweiligen Beschäftigungsform informieren.

Rankings

  • Die Wettkampfgemeinschaft der Albert-Ludwigs-Universität und der Pädagogischen Hochschule Freiburg ist im Jubiläumsjahr 2007 Gesamtsieger des Wettkampfrankings des Allgemeinen Deutschen Hochschulverbands. Mehr Infos zum Ranking gibt es unter www.pr.uni-freiburg.de/pm/2008/pm.2008-03-06.82/
  • In der neuesten veröffentlichten Ranking-Studie des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), schaffte es die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg auf Platz 2. Bei über 70 Prozent der untersuchten Fächer zählt die Universität Freiburg zu den forschungsstärksten Hochschulen. Damit gehört Freiburg erneut zu den deutschen Spitzenhochschulen. Nur sieben von insgesamt 62 Hochschulen schafften den Sprung in die Spitzengruppe. Zur Pressemitteilung: www.pr.uni-freiburg.de/pm/2008/pm.2008-02-20.62/
  • Die neuesten veröffentlichten Ranking-Studien des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE), bestätigen der Biologie Freiburg nun auch europaweit eine Spitzenposition. Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg konnte sich im Fach Biologie mit zwei Goldmedaillen und einer Silbermedaille europaweit ganz vorne positionieren. Mehr: www.pr.uni-freiburg.de/pm/2008/pm.2008-02-25.71/

Mitmachen

  • 2x2 Freikarten für die Vorstellung "Popeye - der Theatercomic" am Samstag, den 22.3.2008, verlost das Theater Freiburg! Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort "Popeye" an Ursula.Cadenbach@theater.freiburg.de schicken und gewinnen.
  • City-Bike zu gewinnen! Alle Studierenden und Beschäftigten der Uni Freiburg sind aufgerufen, bis zu zwei Fotos zum Thema 'Umweltschutz' und/oder 'Nachhaltige Uni' einzureichen. Einsendeschluss ist der 31. März. Macht mit! Infos unter www.nachhaltige.uni-freiburg.de/projekte/fotowettbewerb

Stipendien

  • Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft e.V., Berlin, bietet in Kooperation mit der
    Robert-Bosch-Stiftung ein Stipendium speziell für Lehramtsstudierende
    an. Gesucht werden Studierende im Grundstudium mit überdurchschnittlichen Studienleistungen, Sozialkompetenz und kommunikativen Fähigkeiten. Mehr Infos, Beratung und Ausschreibungsunterlagen beim Zentrum für Lehrerbildung unter
    www.zlb.uni-freiburg.de
  • EXIST Gründerstipendium - Geld für innovative Ideen und Optimismus!
    Das EXIST-Gründerstipendium (ehem. EXIST-SEED), ein Förderprogramm des BMWI fördert Unternehmensgründungen aus Hochschulen, sowohl innovative Produktideen als auch Dienstleistungen. Persönliche Beratung und Info bei Campus Technologies Oberrhein (CTO) , Dorothea Bergmann, MBA, Tel. 0761/203-5214 und Dr. Thomas Maier, Tel. 0761/203-5212, E-Mail: cto@zft.uni-freiburg.de. Allgemeine Info unter www.exist.de und www.cto.uni-freiburg.de

Termine

nach oben
Abonnement Newsletter
Als Mitglied der Universität Freiburg können Sie Ihr Abonnement über myAccount verwalten (Ein-/Austragen, E-Mail-Adresse ändern).
Externe Leser/innen können sich über das Abmeldeformular austragen.
Weitere Informationen erhalten Sie auf den Hilfeseiten des Newsletters.
Redaktion
Kommunikation und Presse in Zusammenarbeit mit Studierenden der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Silvia Cavallucci
Der Newsletter für Studierende der Universität Freiburg erscheint 4-5 x pro Semester.
Rückmeldungen und Beiträge für diesen Newsletter senden Sie bitte an studi-newsletter@pr.uni-freiburg.de
Herausgeber
Herausgeber: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Fotos: Rektor: Kunz, UB: Uni-Bauamt, MEG: Mühlsiegl, ZLB: panthermedia.de, Paula Rombach: Schneider
Soweit nicht anders gekennzeichnet: Universität Freiburg
© 2008 Universität Freiburg - Impressum


Herramientas Personales