Sections
Sektionen
Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Studierenden-Newsletter 2008 Newsletter 3/2008

Newsletter für Studierende der Universität Freiburg, Ausgabe 3/2008, 22. April 2008

Logo Universität Freiburg
Newsletter für Studierende der Universität Freiburg, 3/2008, 22. April 2008
Die Themen dieser Ausgabe
Aktuell
Neuer Rektor soll oberster Verfassungsrichter werden
Neuer Rektor soll oberster Verfassungsrichter werdenDer neue Uni-Rektor, Professor Dr. Andreas Voßkuhle, ist für das Amt des Vize-Präsidenten am Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe nominiert worden. Was das für ihn und die Uni Freiburg bedeutet, erfahrt Ihr hier. mehr...
[Lesezeit etwa 1 min]
[tags: Neuer Rektor, Verfassungsgericht, Berufung]
nach oben
Umfrage
Wie gefällt Euch der Studi-Newsletter?
Wie gefällt Euch der Studi-Newsletter?Vor genau einem Jahr erblickte der Newsletter für Studierende der Universität Freiburg das Licht Eurer Online-Postfächer. Für uns ein Anlass zu fragen, wie Euch der Newsletter gefällt. Denn wir wollen Euch informieren - und das so gut wie möglich! Macht mit und sagt uns Eure Meinung! Die Umfrage ist anonym. mehr...
[Lesezeit etwa 2,5 min]
[tags: Newsletter, Umfrage, Mitmachen]
nach oben
Fotoprojekt
Lasst Euch fotografieren!
Lasst Euch fotografieren!Die einen tun‘s nur allein, die anderen mit drei, fünf oder sieben Fremden oder mit den Eltern - jeder Studierende wohnt anders. Und: Sie glauben an die unterschiedlichsten Dinge und haben die unterschiedlichsten Zukunftswünsche und -ängste. Diese Vielfalt will Fotograf Manfred Zahn mit einem ganz besonderen Fotoprojekt einfangen. 33 Studis der Uni Freiburg sollen für die Ewigkeit festgehalten werden. Mitmachen geht noch! mehr...
[Lesezeit etwa 2 min]
[tags: Fotoprojekt, 33 Studierende gesucht]
nach oben
Studium
Nachhaltigkeit für alle
Nachhaltigkeit für alleVon wegen in die Tonne kloppen – Abfall und Biomasse haben fächerübergreifend einen hohen Stellenwert. Deshalb widmet sich die EUCOR-Sommeruniversität dem Thema Stoffkreisläufe und Nachhaltigkeit. Wer sich dafür interessiert und Konzepte im Bereich Umweltschutz entwickeln möchte, kann dies vom 27.8. bis zum 6.9.2008 in der Nähe von Basel tun. mehr...
[Lesezeit etwa 1,5 min]
[tags: Umwelt, Konzepte entwickeln, teilnehmen]
nach oben
Studium
Interkulturelles beim International Club
Interkulturelles beim International ClubWenn Euch das Fernweh packt, müsst Ihr nicht gleich auswandern - im International Club könnt Ihr fremde Kulturen auch zu Hause kennen lernen und gleichzeitig ausländischen Studierenden Deutschland näher bringen… mehr...
[Lesezeit etwa 1,5 min]
[tags: MensaBar, Veranstaltungen, International Club]
nach oben
Ausland
„Tranquilo !“ - Immer locker bleiben
 „Tranquilo !“ - Immer locker bleiben Sechs Monate Erasmus in Valencia, klingt super, aber wie läuft eine Wohnungssuche auf Spanisch? Gar kein Problem hatte man mir versichert, einfach einen der vielen Notizzettel auf dem Campus abreißen, anrufen und vorbei schauen. Ganz so einfach war es dann noch nicht… mehr...
[Lesezeit etwa 1,5 min]
[tags: Valencia, Erasmus, Zimmersuche]
nach oben
Der Plan für April / Mai
+++ Veranstaltungen, Wichtige Infos, Mitmachen, Termine +++

Veranstaltungen

  • Anmelden bei den Kursen des Studium generales ab sofort online möglich: Tanz-, Sprach-, Rhetorik-, Computerkurse… Außerdem gibt es Führungen, wie etwa zum Schwarzwald des 19. Jahrhunderts, Vortragsreihen und Konzerte. Programmhefte liegen an allen zentralen Stellen der Uni aus. Online findet Ihr alles unter www.studiumgenerale.uni-freiburg.de
  • Am Dienstag, den 29.4.2008, veranstaltet das International Office im Haus zur Lieben Hand (Saal, 1. OG) ab 10 Uhr insbesondere für die elsässischen EUCOR-Partneruniversitäten einen Informationsvormittag über die Universität Freiburg. Rund 20 Gästen der Universitäten Strasbourg und Mulhouse werden Institutionen aus verschiedenen Bereichen der Uni Freiburg vorgestellt. Die Veranstaltung wird - überwiegend - in französischer Sprache durchgeführt. Studierende sind sehr herzlich willkommen.
  • Das Zeit Campus Forum lädt am Dienstag, den 29.4.2008, 18 Uhr, in den Peterhofkeller, Uni Freiburg, Niemensstraße 10, zu einem Vortrag zum Thema „Schnelles Studium oder voller Lebenslauf – Was zählt beim Berufseinstieg?“ ein. Der Eintritt ist frei. Mehr unter www.zeit.de
  • Warum gibt es Werbung? Wofür braucht man Marken? Die 100-jährige Geschichte von Marketing und Werbung untersuchten Studierende der Universität Freiburg. Für ihre Forschung gewährte ihnen das Museum für neue Kunst Einblick in das „Making off“ der aktuellen Ausstellung „Art Brands“. Im Museum sind Markenprodukte ausgestellt, die nach berühmten Künstlern benannt sind und so sie Aufmerksamkeit des Betrachters wecken. Infos unter www.museen.freiburg.de siehe Sonderausstellung
  • Am Montag, den 5.5.2008, um 16.15 Uhr, berichtet die Freiburger Slavistik über ihre Teilnahme an der Leipziger Buchmesse 2008 – eine kroatische literarische Reise. Interessierte sind herzlich eingeladen. Wo? Belfortstraße 20, Hinterhaus, vorderer Raum. Weitere Infos gibt es per E-Mail von Andrea.Doko@gmx.net
  • Europakolloquium: Vom 6.-8.6.2008 diskutieren Studierende aus ganz Europa in Konstanz mit europäischen Vertretern aus Politik und Wissenschaft die Struktur und Zukunft der europäischen Energiewirtschaft. Bewerbungsschluss ist der 10.5.2008. Infos zur Konferenz und Anmeldung unter www.uni-konstanz.de
  • Heads&Hands: Um Studierenden, Absolventen und Doktoranden den Start ins Berufsleben zu erleichtern, veranstalten das Career Center der Universität Freiburg und das Studentenwerk Freiburg am 14.6.2008 wieder die Firmenkontaktmesse Heads&Hands. Über 60 Unternehmen aus den Bereichen Verlagswesen, Medizin und Pharma, Banken und Finanzen, IT und Internationale Organisationen präsentieren sich auf drei Etagen in der Mensa Rempartstraße. Ausführliche Informationen zu den Ausstellern und zum zweitägigen Rahmenprogramm findet Ihr unter www.headsandhands.de
  • 4. Internationaler Umwelttag in Ulm am 18.6.2008: Teilnahme und Verpflegung sind frei, Fahrtkosten werden auf Antrag erstattet. Wer sich für eine Teilnahme interessiert, sollte sich namentlich anmelden unter oeffentlichkeitsarbeit@um.bwl.de und wer um 16 Uhr die Führung durch den Botanischen Garten mitmachen möchte, sollte dies in der E-Mail ebenfalls mitteilen. Programm und weitere Infos unter Info pdf Umwelttag
  • MensaBar! Kultur für Studierende von Studierenden: Internationaler Club, Cheese & Wine Party, Video Slam, Fußball, Live Musik und viele Specials im April und Mai. Infos und Programm unter www.mensabar.de
  • Heute noch im Hörsaal und morgen schon Entscheidungsträger in einem Unternehmen oder gar selbst Firmenchef. Gut wer dann schon betriebswirtschaftliches Know-how besitzt und versteht, wie Wirtschaft „tickt“. Finanzplanung, Marktanalyse, Marketing, Steuern und Schutzrechte sind nur einige Punkte, von denen man immer wieder hört, aber wenig weiß. Studierende aller Fachrichtungen können sich auf die eigene Firma gezielt vorbereiten und damit auch ihre beruflichen Chancen entscheidend verbessern. Theoretische Grundlagen und ein Businessplan-Konzept zeigen, wie aus einer Idee eine vermarktungsfähige und ökonomisch tragfähige Lösung entsteht. Anmeldung: www.zfs.uni-freiburg.de Weitere Informationen unter: www.cto.uni-freiburg.de oder bei Dorothea Bergmann, MBA, Tel. 0761/203-5214 oder per E-Mail: Dorothea.Bergmann@zft.uni-freiburg.de
  • Die Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung e.V. bietet folgende Weiterbildungs-Angebote an - für Studierende besonders günstig: Themenzentrierte Interaktion (TZI), Beginn 2.5.2008, sowie Grundausbildung Mediation, Beginn: 30.5.2008. Info und Anmeldung unter Tel. 0761/203-4273 oder E-Mail: info@akademie.uni-freiburg.de
  • Bei der B.A.U.M.-Jahrestagung vom 2.-3.6.2008 in Stuttgart, wird der B.A.U.M.-Umweltpreis verliehen. Preisträger sind u.a. Reinhold Messner und Professor Klaus Töpfer. Teilnahmegebühr für Studierende: Ein Tag 60 Euro, zwei Tage: 120 Euro. Anmeldung bei Anne Rapp, Tel. 040-4907-1103, Infos unter www.baum-umweltpreis.de

Wichtige Infos

  • Die Mensa im Institutsviertel wird endlich saniert! Bereits vom 1.5.2008 an bleibt die Mensa geschlossen. Es gibt verschiedene Ersatzangebote, die Ihr während des Umbaus nutzen könnt: Kantine der Oberfinanzdirektion, Kantine der KFH, Sandwichverkauf und Shuttle-Service zur Mensa Rempartstraße. Mehr Infos im nächsten Newsletter und unter www.studentenwerk.uni-freiburg.de
  • Seit 7.4.2008 ist es soweit: Mit „studijob-freiburg“ gibt es einen neuen Vermittlungsservice für Studierende. studijob-freiburg löst die Jobvermittlungen des Studentenwerks und der Agentur für Arbeit Freiburg ab. Beide Einrichtungen agierten bislang getrennt. Jetzt kooperieren sie unter einem Dach. Mehr Info: www.studijob-freiburg.de
  • Das neue interdisziplinäre Master of Science-Programm „Renewable Energy Management“ (REM) schließt die strategische Lücke zwischen den technisch orientierten Studienprogrammen und den auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Umweltstudiengängen. Anmelden ist noch möglich bis 15.5.2008. Mehr zum neuen Studiengang: www.rem.uni-freiburg.de

Mitmachen

  • Verlängert! Der Einsendeschluss für den Fotowettbewerb des Arbeitskreises "Nachhaltige Universität" ist bis zum 30.4.2008 verlängert worden. Alle Studierenden und Beschäftigten der Uni Freiburg sind aufgerufen, bis zu zwei Fotos zum Thema 'Umweltschutz' und/oder 'Nachhaltige Uni' einzureichen. Es gibt ein City-Bike zu gewinnen! Unbedingt mitmachen! Infos unter www.nachhaltige.uni-freiburg.de
  • Im Sommersemester bietet der elsässische Sternekoch Christian Begyn einen Kochkurs für Studierende an. Der Kochkurs "Partyküche für wenig Geld" findet am 7.5.2008 von 18.30 bis 22 Uhr im MensaBistro - Mensa Rempartstraße, EG - statt. Anmeldung: Im Infoladen des Studentenwerks Freiburg, Schreiberstr. 12, Mo - Fr 8 bis 17 Uhr, Anmeldeschluss: 30.4.2008, Kursgebühr: 25 Euro inklusiv Abendessen

Termine

nach oben
Abonnement Newsletter
Als Mitglied der Universität Freiburg können Sie Ihr Abonnement über myAccount verwalten (Ein-/Austragen, E-Mail-Adresse ändern).
Externe Leser/innen können sich über das Abmeldeformular austragen.
Weitere Informationen erhalten Sie auf den Hilfeseiten des Newsletters.
Redaktion
Kommunikation und Presse in Zusammenarbeit mit Studierenden der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Silvia Cavallucci
Der Newsletter für Studierende der Universität Freiburg erscheint 4-5 x pro Semester.
Rückmeldungen und Beiträge für diesen Newsletter senden Sie bitte an studi-newsletter@pr.uni-freiburg.de
Herausgeber
Herausgeber: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Fotos: "Aktuell": Schillinger, "Umfrage": PantherMedia/Wedel, "Fotoprojekt": Zahn, "Studium/Nachhaltigkeit": PantherMedia/Brandt, "Ausland": Dorn. Soweit nicht anders gekennzeichnet von der Universität Freiburg
© 2008 Universität Freiburg - Impressum


Benutzerspezifische Werkzeuge