Sections
Sektionen
Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Studierenden-Newsletter 2008 Newsletter 5/2008

Newsletter für Studierende der Universität Freiburg, Ausgabe 5/2008, 17. Juni 2008

Logo Universität Freiburg
Newsletter für Studierende der Universität Freiburg, 5/2008, 17. Juni 2008
Die Themen dieser Ausgabe
FRIAS
"Wir räumen keine Fächer leer"
Unsere Uni ist exzellent. Mit der finanziellen Ausstattung durch den Bund wird neue Forschung finanziert - und die Uni geht daran zu Grunde, meinen die Studierenden. Professoren sähen sich nur noch als schreibende Wissenschaftler und wollten mit der Lehre nichts mehr am Hut haben. „Alles Unfug“, erklärt man im zukünftig größten Forschungskolleg Deutschlands. „Wir bringen der Uni Geschenke.“ Auch den Studierenden? mehr...
[Lesezeit etwa 2 min]
[tags: Forschung, Lehre, Austausch]
nach oben
Studium
Erst prüfen, dann studieren!
Erst prüfen, dann studierenUm Abbrecherquoten und schlechte Prüfungsergebnisse einzudämmen, möchte die Uni Freiburg Studierende besonders in der ersten Phase des Studiums besser betreuen. Außerdem sollen in- und ausländische Studierende durch Online-Assessments prüfen können, welches Fach für sie das passende ist. mehr...
[Lesezeit etwa 1,5 min]
[tags: Studienfach, Hilfe, Self Assesment]
nach oben
Uni-Sommerball
Tanzen, Experimentieren, Spaß haben
Tanzen, Experimentieren, Spaß habenUnter dem Motto „Mehr Experimente!“ findet am Samstag, den 5. Juli, ab 19.30 Uhr, im Konzerthaus der Uni-Sommerball 2008 statt. Auf keinen Fall verpassen: Die Mitternachtsshow mit der „Mondo Musical Group“. 3 x 2 Flanierkarten zu gewinnen! mehr...
[Lesezeit etwa 1,5 min]
[tags: Bands, Musical, Karten gewinnen]
nach oben
5 Jahre ZfS
Königskinder und The Doors
Königskinder und The DoorsWas habt Ihr für Euer letztes Referat bekommen? Eine Note, schon klar. Aber sonst? Kinokarten, Wellness-Gutscheine, Konzert-Tickets? Oder etwa gar nichts? Dann solltet Ihr Euch vielleicht mal ans Zentrum für Schlüsselqualifikationen wenden: Das hat zu seinem fünften Geburtstag die besten Arbeiten von Studierenden prämiert. mehr...
[Lesezeit etwa 1,5 min]
[tags: Jubiläum, Ausstellung, Gewinner]
nach oben
Medizin
Alternative Therapien bei Heuschnupfen
Alternative Therapien bei HeuschnupfenDie Nase läuft, die Augen jucken und manchmal sogar Asthmaanfälle. Circa 30 Prozent der deutschen Bevölkerung kennen diese Symptome, sie leiden an Heuschnupfen. Die Schulmedizin lindert die lästigen Symptome mit Antihistaminika und Kortisonpräparaten. Wer ohne Nebenwirkungen die Ursachen bekämpfen will, findet Alternativen im Uni-Zentrum Naturheilkunde des Universitätsklinikums. mehr...
[Lesezeit etwa 1,5 min]
[tags: Allergie, Therapien, Uni-Naturheilzentrum]
nach oben
Kultur
Pralle Performance
Pralle PerformanceWenn die letzten „Brokkoli-Ecken“ und „Asia-Röllchen“ vom Abendessenbuffet verputzt sind, mutiert die Mensa in der Rempartstraße, genauer gesagt: die MensaBar, regelmäßig zum Veranstaltungsort für Kunst und Kultur. Seit 2007 findet dort unter anderem auch der „Slam Supreme“ statt. mehr...
[Lesezeit etwa 2 min]
[tags: Kleinkunst, MensaBar, Mitmachen]
nach oben
Der Plan für Juni/Juli
+++ Veranstaltungen, Wichtige Infos, Mitmachen, Termine +++

Veranstaltungen

  • Das International Office der Universität Freiburg veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle für Studiengangentwicklung (BfS) am 10.7.2008 in der Aula/ Prometheushalle einen Informations- und Aktionstag mit dem Titel 'International Day - Als Bachelor-StudentIn ins Ausland'. Diese eintägige Veranstaltung wird im Rahmen der Kampagne 'go out! - studieren weltweit' vom DAAD sowie dem BMBF unterstützt und soll möglichst viele, die an der Umsetzung des Bolognaprozesses beteiligt oder davon betroffen sind, zusammen bringen, informieren, zum Dialog und zur Diskussion anregen. Neben Vorträgen und einer Podiumsdiskussion wird auch eine Informationsbörse eingerichtet, bei der Ihr Euch über Möglichkeiten und Chancen eines Auslandsaufenthalts während des Studiums informieren können. Das Programm findet Ihr ab dem 20.6.2008 unter www.io.uni-freiburg.de
  • Euro 2008: Im MensaGarten werden bis zum 29.6.2008 auf einer 22 Quadratmeter großen LED-Videowand alle Spiele unter freiem Himmel gezeigt; bei schlechtem Wetter in der MensaBar. Getränke, Gegrilltes, Pizza vorhanden. Einlass: Zwei Stunden vor Spielbeginn, Eintritt ist frei.
  • Im Rahmen des FRIAS hält Professor Dr. Hans-Ulrich Gumbrecht, Stanford University, einen Vortrag zum Thema „Wird das 21. Jahrhundert ein aristotelisches sein?“ am 23.6.2008, 18 Uhr c.t., Hörsaal 1010, KG I. Interessierte sind herzlich willkommen.
  • Überleben auf der Flucht – Eine Ausstellung von ÄRZTE OHNE GRENZEN, vom 27.6.-22.7.2008 in Freiburg, im Seepark, Gerhart-Hauptmann-Str. 1. Projektmitarbeiter der Hilfsorganisation führen durch ein typisches Flüchtlingslager. Täglich 10-20 Uhr (So 11-20 Uhr). Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter: www.aerzte-ohne-grenzen.de
  • Lichtklick 1.0. Im Werkraum des Theaters (Zugang über Theatercafé) präsentiert das Veranstaltungsteam NACHTGESTALTUNGSLABOR zusammen mit "ENTER. Theater& Uni" am 28.6.2008 ab 22.30 Uhr sein einzigartiges Partykonzept: Für drei Euro Eintritt erhält jeder Gast ein Set mit "LED Throwies", magnetische Lämpchen, aus denen Ihr Euch Eure eigene Beleuchtung bauen könnt. Darüber hinaus werden die Graffiti Künstler von OMA International ein völlig neues Graffiti Konzept vorstellen: Aus Licht gemalte Graffiti, live animiert. Für den musikalischen Kick sorgen François Super U und DJ Loco mit Electropop und Oldschool Hip Hop. Mehr unter www.theater.freiburg.de
  • Premiere! Die internationale Musicalgruppe des Studentenwerks, die „Mondo Muscical Group“, zeigt am 3.7.2008 in der MensaBar zum ersten Mal ihre aktuelle Musical-Inszenierung "Footloose". Mehr Infos findet Ihr im Artikel "Uni-Sommerball" und unter www.mondomusical.de
  • Studium generale: Am 3.7.2008. gibt es eine Autorenlesung mit Dorothee Schmitz-Köster über "Kind L 364 - Eine Lebensborn Familiengeschichte". Beginn ist um 20.15 Uhr im HS 1098 des KG I. Der Eintritt ist frei.
  • Das International Office lädt ein zu einer Infoveranstaltung über das Studium mit EUCOR am 7.7.2008 von 12-14 Uhr im HS 3043, KG III. Mehr Infos unter www.io.uni-freiburg.de
  • Studium generale: Am 9.7.2008 findet ein Klavierabend mit Eugene Mursky statt. Auf dem Programm stehen Stücke von Frédéric Chopin, Ludwig van Beethoven, Claude Debussy und Franz Liszt. Beginn der Veranstaltung ist um 20.15 Uhr in der Aula des KG I. Karten gibt es ab 10,- Euro/ 7,- Euro ermäßigt beim BZ-Kartenservice, bei Rombach Klassik, im
    Büro des Studium generale und online unter www.studiumgenerale.uni-freiburg.de
  • Einblicke in die Praxis: Berufsfelder stellen sich vor. Die Vortragsreihe des Career Centers und des Zentrums für Schlüsselqualifikationen der Uni Freiburg sowie das Hochschulteam der Agentur für Arbeit findet Ihr unter www.ccenter.de oder www.zfs.uni-freiburg.de
  • Das Bewerbungsgespräch, Einstiegsgehälter für Hochschulabsolventen, Karrierestart in Frankreich sind Themen der Veranstaltungen im Juni/Juli 2008 des Hochschulinformationsbüro. Mehr dazu unter www.hib-freiburg.dgb.de
  • MensaBar! EM 2008 live, VideoSlam, Slam Supreme, Länderabend Indien, Footloose-Musical und und und. Infos und Programm unter www.mensabar.de

Wichtige Infos

  • Uniwahlen! Am 24.6.2008 könnt Ihr die studentischen Mitglieder des Senats, der Fakultätsräte und des Algemeinen Studierendenausschusses (AStA) wählen! Insgesamt treten fünf Listen zu den AStA-/Senatswahlen an. Mehr Infos zu den antretenden Listen, den Wahlräumen und den Ergebnissen unter www.uni-freiburg.de/go/wahlplattform
  • Vom 4.-29.8.2008 wird eine Sommerferienbetreuung für Kinder von Universitätsangehörigen angeboten. In der Gruppe der Kindergartenkinder 3-6 Jahre sind noch einige Plätze frei. Weitere Informationen gibt es unter www.gleichstellungsbuero.uni-freiburg.de oder per Tel.: 0761/203-4296.
  • Die Gewinner der Mulden-Tabletts wurden schriftlich benachrichtigt. Wer keines gewonnen hat, aber unbedingt noch eines möchte, erhält noch einige vom Betriebsleiter handsignierte Exemplare im Uni-Shop für 2,50 Euro.
  • Seit dem 9.6.2008 steht das Casino im Haus zur Lieben Hand nach der Renovierung wieder allen Mitgliedern der Universität offen. Neben einer Standardkarte mit Fleisch- und Fischgerichten, Salaten und kleinen Zwischengerichten gibt es eine abwechslungsreiche Tageskarte. Das Casino ist Montag bis Freitag von 11.30-14.30 Uhr geöffnet. Hier geht’s zur Tageskarte: www.studentenwerk.uni-freiburg.de
  • Der CHE-Studienkredit-Test 2008 mit 34 Studienkrediten im Vergleich ist erschienen. Er bietet Studierenden konkrete Hilfestellung für die Entscheidung, ob zur Finanzierung von Lebenshaltungskosten und/oder Studienbeiträgen ein Kredit notwendig ist und wenn ja, welcher in Frage kommt. Die ausführlichen Ergebnisse gibt es als kostenlosen Download unter www.che-studienkredit-test.de

Mitmachen

  • GENERATION-D ist ein bundesweiter Ideenwettbewerb für Studierende aller Fachrichtungen. Mit diesem Wettbewerb sollen Ideen und Projekte in Deutschland gefördert werden, durch die ein konkretes Problem zu einer Fragestellung aus einer der drei Wettbewerbskategorien Wirtschaft & Arbeit, Klima & Umwelt und Soziale Gesellschaft beispielhaft gelöst wird. Einzelheiten findet Ihr unter www.gemeinsam-anpacken.de
  • Die achte Informatica Feminale Baden-Württemberg findet vom 10.-13.9.2008 an der Universität Freiburg statt. Die Veranstaltung richtet sich an Studentinnen aller Fächer, aller Semester und aller Hochschularten sowie an berufstätige Fachfrauen im IT- und Technikumfeld. Anmelden unter www.netzwerk-fit.de
  • EUCOR, das Netzwerk der sieben Oberrheinischen Universitäten, feiert 2009 sein zwanzigjähriges Bestehen. Aus diesem Grund organisiert die Universität Marc Bloch in Strassburg ein großes Kulturfestival im Herbst 2008. Alle Studierenden der oberrheinischen Universitäten sind eingeladen, an den fünf Wettbewerben in den Kategorien Musik, Bühnenkunst, Bildende Kunst/Design, Audiovisuelle Medien und Kreatives Schreiben teilzunehmen. Mehr Infos und anmelden zum Wettbewerb unter www.rhenalia2008.eu Die Wettbewerbsbestimmungen erhaltet Ihr auch im International Office der Uni.

Termine

nach oben
Abonnement Newsletter
Als Mitglied der Universität Freiburg können Sie Ihr Abonnement über myAccount verwalten (Ein-/Austragen, E-Mail-Adresse ändern).
Externe Leser/innen können sich über das Abmeldeformular austragen.
Weitere Informationen erhalten Sie auf den Hilfeseiten des Newsletters.
Redaktion
Kommunikation und Presse in Zusammenarbeit mit Studierenden der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Silvia Cavallucci
Der Newsletter für Studierende der Universität Freiburg erscheint 4-5 x pro Semester.
Rückmeldungen und Beiträge für diesen Newsletter senden Sie bitte an studi-newsletter@pr.uni-freiburg.de
Herausgeber
Herausgeber: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Fotos: FRIAS: Rüdiger Buhl, Uni-Sommerball: Mondo Muscial Group, ZfS: Peter Wieczorek, Heuschnupfen: PantherMedia/B. Leitner
Soweit nicht anders gekennzeichnet von der Universität Freiburg
Angaben im "Plan" sind ohne Gewähr.
© 2008 Universität Freiburg - Impressum


Benutzerspezifische Werkzeuge