Sections
Sektionen
Uni-Logo

UNIKOS

Egal, woher du kommst: Wir sind schon da!

UNIKOSUNIKOS ist euer Heimatplanet im Universitätskosmos Freiburg. Wir sind eine Gruppe internationaler Studierender, die zum International Office der Universität Freiburg gehört. Als Studierende, die wie ihr aus den verschiedensten Ländern kommen, sind wir für alle eure Fragen und Probleme die richtigen Ansprechpartner!

Das UNIKOS-Team ist für euch da, bei der Einschreibung, im Service Center Studium (International Admissions and Services), Sedanstr. 6 und bei der Einführungsveranstaltung für neuimmatrikulierte internationale Studierende. Wir informieren, beraten, organisieren kulturelle Veranstaltungen, Partys und Internationale Abende in der MensaBar.
 
Bei Fragen könnt ihr uns gerne per E-Mail kontaktieren.

 

Allgemeiner Kontakt
E-Mail: unikos@io.uni-freiburg.de
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
International Office
UNIKOS
D-79085 Freiburg

 

Sehr gerne könnt ihr uns auch persönlich kontaktieren:

Lola Duvelola-foto.png

Liebe internationale Studierende,

Ich heiße Lola Sofia Duve und freue mich euch im schönen Freiburg zu begrüßen, der wohl sonnigsten Stadt Deutschlands!

Ich wohne seit 6 Jahren in Deutschland und studiere seit 3 Jahren an der Universität Freiburg im Hauptfach Sinologie und Islamwissenschaften als Nebenfach. Ich komme aus Italien und bin in Deutschland um meinen Wurzeln nachzugehen, aber viel wichtiger, meinen eigenen Weg zu finden. In Freiburg habe ich mich sehr schnell zu Hause gefühlt. Durch den mittelalterlichen Charakter fühlt man sich als Tourist, wie auch als Lokaler sehr gemütlich. Neben seiner langen Historie, schafft Freiburg einem breiten Publikum an verschiedenen multikulturellen Zenen ein Zuhause zu geben. Musik, Theater, akademische Forschung und Tanz zieht Menschen aus sowohl Nachbarstaaten wie auch aus anderen Kontinenten an, was zu einer vielseitigen Dynamik führt.

Wir aus dem UNIKOS Team werden euch bei jeglichen Fragen während eures Aufenthaltes in Freiburg unterstützen. Von bürokratischen Anliegen bis zu passenden Aktivitäten finden, stehen wir euch gerne zur Verfügung. Also setzt euch mit mir in Verbindung. Auf ein baldiges kennenlernen und willkommen in Freiburg im Breisgau!

Kontakt:lola.duve@io.uni-freiburg.de

 

Anouk Falloux

Hallo alle zusammen!

Ich heiße Anouk Falloux und studiere seit drei Jahren Jura in Freiburg.

Doch Freiburg ist nicht mein einziges Zuhause. Ich komme aus Bonn, bin Halbfranzösin, habe ein Jahr in Neuseeland gearbeitet und ein Jahr in Spanien studiert. Daher weiß ich, was es heißt, neu in einem fremden Land, einer fremden Stadt zu sein.

Man ist am Anfang immer etwas aufgeregt und voller Vorfreude auf die kommende Zeit. Gleichzeitig fühlt man sich etwas verloren, ohne Kontakte und Ansprechpartner und ist überfordert von den vielen neuen Eindrücken, den Verwaltungsgängen und vielen Papieren, die man in einer fremden Sprache ausfüllen muss.

Um euch den Anfang zu erleichtern, möchte ich euch gerne helfen und euch zeigen, wie man sich in Freiburg und an der Uni zurechtfindet. Ganz egal worum es geht: administrative Hilfe-stellungen, Wohnungssuche, Unibetrieb, Sport, Partys oder andere Fragen des Alltags, ihr könnt euch immer an mich wenden!

Ich bin ich mir sicher, dass auch ihr euch in Freiburg schnell wohlfühlen und hier ein neues Zuhause finden werdet.

Kontakt:anouk.falloux@io.uni-freiburg.de

 

Yin Linyin-foto.jpg

Herzlich willkommen in Freiburg!

Ich bin Yin und komme aus China. Seit paar Jahren studiere ich an der Uni Freiburg Geschichte und Kunstgeschichte.

Als ich erst in Freiburg ankam, fühlte ich mich ganz fremd in dieser Stadt. Alles auf der Straße wird mit Buchstaben geschrieben und die Leute auf der Straße sprechen alle eine Sprache, die ich zwar gelernt habe, aber trotzdem verstand ich viele Wörter nicht. Ich war aufgeregt und neugierig, aber hatte auch Angst und fühlte mich unsicher. Bis jetzt, auch wenn ich mich mittlerweile hier sehr wohl fühle, werde ich mein Gefühl von ganz am Anfang nicht vergessen.

Meine eigene Erfahrung ist im Prinzip auch der Grund, warum ich in dieser Broschüre bin. Keine Wohnung? Einschreibung? Aufenthaltstitel? Krankenversicherung? … Alles, was ihr vielleicht erleben werdet, habe ich vor zwei Jahren auch schon erlebt. Und jetzt möchte ich gerne euch dabei helfen, damit ihr euch so schnell wie möglich in dieser Stadt wohl fühlt anstatt immer Angst vor der Bürokratie oder der Unsicherheit in einer neuen Umgebung zu haben.

Deswegen, wenn ihr irgendeine Frage habt, schreibt mir einfach. Wir schaffen das zusammen!

Kontakt:yin.lin@io.uni-freiburg.de

 

Julika Walter

Liebe internationale Studierende,

willkommen an der Universität Freiburg!

Ich bin Julika, lebe schon seit 2013 in Freiburg und studiere Rechtswissenschaften. Noch immer fühle ich mich sehr wohl hier, es gibt viel Sonnenschein und den Schwarzwald direkt um die Ecke. Außerdem ist das Uni-Leben rege und es ist immer etwas los! Hier ist für jede und jeden etwas dabei!

Während meines Studiums habe ich ein Jahr in Chile studiert. Für eine längere Zeit in einem anderen Land zu leben, sich mit Menschen aus anderen Ländern und Kulturen auszutauschen, war eine sehr spannende und bereichernde Erfahrung. Allerdings gibt es auch einige Fragen und Herausforderungen zu meistern. Wo wohne ich? Wie schreibe ich mich ein? Wie und wo kann ich Leute kennenlernen? Was gibt es für Uni- Freizeitprogramm? Etc.

Dabei wollen wir euch gerne unterstützen und gemeinsam Antworten finden.

Also meldet euch jederzeit! Wir helfen gerne weiter!

Kontakt:julika.walter@io.uni-freiburg.de

 

— abgelegt unter:


Service Center Studium Kontakt

Sie erreichen das SCS unter der Infohotline-Nr. +49 (0) 761 203 4246 Montag bis Donnerstag 9 bis 16.30 Uhr, Freitag 9 bis 12 Uhr oder per E-Mail unter studienberatung@
service.uni-freiburg.de
.

Die Kurzinfo im Erdgeschoss, erste Anlaufstelle für alle Fragen und Informationen rund um das Studium an der Uni Freiburg, ist Montag bis Donnerstag von 9 bis 16.30 Uhr, Freitag von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Barrierefreiheit

Bitte beachten Sie, dass das Gebäude Sedanstraße 6 über einen Treppenlift barrierefrei zugänglich für Traglasten bis 225 kg ist. Studieninteressierte und Studierende, die mit ihren Rollstühlen diese Traglast überschreiten, wenden sich bitte an o.g. Kurzinfo im Service Center Studium, wir vereinbaren dann gerne einen individuellen Beratungstermin an einem für Sie zugänglichen Ort.

Benutzerspezifische Werkzeuge