Sections
Sektionen
Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Service- und … UniCard Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Onlinebewerbung


Allgemeines


Studierende erhalten ihre erste UniCard kostenfrei in der Regel innerhalb von 2 Wochen vom Studierendensekretariat bzw. International Admissions and Services.
Neu ausgegebene UniCards müssen zunächst in einem der UniCard-Terminals mit dem aktuellen Semesteraufdruck versehen und kodiert werden. Da die Gültigkeit dieser Karte auf ein Semester beschränkt ist, muss dies nach jeder Rückmeldung erneut erfolgen.
Nach der Exmatrikulation ist die UniCard im Studierendensekretariat wieder abzugeben.
 
  • Studierendenausweis (nur gültig mit dem aktuellen und gut leserlichen Semesteraufdruck)
  • Stammkarte für das SemesterTicket (nur gültig mit dem aktuellen und gut leserlichen Semesteraufdruck)
  • Bezahlfunktion in Mensen, Cafeterien und an Kopierern
  • Benutzerausweis für die UB, inklusive Bezahlung von Kleingebühren
  • Bargeldloses Bezahlen in das Vorkassenkonto für die Telefonie in der Studierendensiedlung
  • Zutrittsberechtigung für Gebäude und Räume
 

Guthaben


Auf- und Abwertungen des UniCard-Guthabens sowie deren etwaige Sperrung werden vom Studierendenwerk Freiburg (SWFR) verwaltet.
Nähere Informationen
 
Sie können sich Ihr Restguthaben an einem der ServicePoints in den Mensen ausbezahlen lassen.
Sollte Ihre UniCard dort nicht mehr auszulesen sein, erhalten Sie während der Sprechzeiten im UniCard-Büro neben einer neuen UniCard eine Restguthabenermittlung. Gegen Vorlage dieses Dokuments wird Ihnen an den ServicePoints der Restbetrag ausgezahlt oder auf Ihre neue UniCard gebucht. Eine direkte Übertragung des Guthabens im UniCard-Büro ist nicht möglich.
 
Bitte wenden Sie sich an die Mitarbeiter/innen des Studierendenwerks (SWFR) an den ServicePoints in den jeweiligen Mensen oder Cafeterien.
 

Gültigkeit


Der Vermerk "+V" nach dem Text "Gültig bis 31.03.201X" bzw. "Gültig bis 30.09.201X" wird auf die UniCard gedruckt, wenn der/die Studierende in dem Vorsemester immatrikuliert und zum Erwerb des SemesterTickets berechtigt war.
Der Aufdruck dient im Rahmen der ÖPNV (öffentlicher Personennahverkehr)-Nutzung der UniCard im RVF (Regionalverkehrsverbund Freiburg) bzw. im Zusammenhang mit dem SemesterTicket bei der Fahrscheinkontrolle als eindeutiger Nachweis, dass der/die Studierende im Vorsemester bereits immatrikuliert war.
Der Aufdruck belegt damit, dass die Gültigkeit der UniCard nach erfolgter Rückmeldung und Aktualisierung am Terminal nicht nur auf das aktuelle Semester des/der Studierenden beschränkt ist.
 
Die Gültigkeit der UniCards ist auf ein Semester beschränkt und muss regelmäßig verlängert werden. Das Gültigkeitsende ist auf dem Chip gespeichert sowie auf der Karte aufgedruckt und kann nach der Rückmeldung für das neue Semester an den UniCard-Terminals aktualisiert werden.
 

Kartendefekte/Ersatzkarte


Je nach Defekt und Alter der Karte fällt für die Produktion einer Ersatzkarte eine Gebühr von derzeit 10,00 € an. Bei durch Materialermüdung bedingten Schäden ist die Ersatzkarte kostenfrei. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Sie die Gebühr entrichten müssen, kontaktieren Sie uns vor der Einzahlung.
Bitte beachten Sie, dass zum Zeitpunkt der Produktion kein Garderobenschließfach in der UB belegt sein darf.

Produktion einer Ersatzkarte:
Bei Rissen ist für eine neue UniCard eine Gebühr von derzeit 10,00 € zu entrichten. Für die Produktion einer Ersatzkarte benötigen wir die defekte UniCard, ein Lichtbild sowie den Einzahlungsbeleg.
  1. Zahlung
    Bareinzahlung:
    Eine Bareinzahlung ist nur an der UniKasse im Rektorat (Fahnenbergplatz) möglich.
    Aktuelle Öffnungszeiten

    Überweisung:
    Begünstigter: UniKasse
    IBAN: DE47 6005 0101 7438 5009 55
    BIC: SOLADEST600
    Baden-Württembergische Bank
    Verwendungszweck: "BA6000246001-" sowie Ihre Matrikelnummer, z.B. "BA6000246001-1234567"

    UniCard-Sprechstunde:
    Eine Bezahlung in der Sprechstunde ist nur mit EC-Karte möglich.

  2. Lichtbild
    Passbild
    Bringen Sie ein aktuelles Passbild mit oder lassen Sie uns eines zukommen, auf dessen Rückseite Ihr Vor- und Nachname sowie die Matrikelnummer notiert sind.

    Mail
    Oder senden Sie uns ein Bild im JPEG-Format an unicard@uni-freiburg.de

    Externe Datenträger dürfen nicht angenommen werden.

  3. Produktion
    Sobald die defekte Karte, der Zahlungsbeleg sowie das Bild bei uns eingegangen sind, wird in der Regel innerhalb einer Woche eine neue Karte produziert. Sie können diese während der Sprechzeiten abholen.
    Sollten Sie die erforderlichen Dokumente persönlich in der Sprechstunde vorbeibringen, erhalten Sie die neue UniCard innerhalb weniger Minuten.
 
Je nach Defekt und Alter der Karte fällt für die Produktion einer Ersatzkarte eine Gebühr von derzeit 10,00 € an. Bei durch Materialermüdung bedingten Schäden ist die Ersatzkarte kostenfrei. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Sie die Gebühr entrichten müssen, kontaktieren Sie uns vor der Einzahlung.
Bitte beachten Sie, dass zum Zeitpunkt der Produktion kein Garderobenschließfach in der UB belegt sein darf.

Produktion einer Ersatzkarte:
Ist Ihre Karte älter als 1 Jahr, erhalten Sie in diesem Fall kostenlos eine Ersatzkarte. Für die Produktion benötigen wir ein Lichtbild sowie Ihre alte UniCard.
  1. Lichtbild
    Passbild
    Bringen Sie ein aktuelles Passbild mit oder lassen Sie uns eines zukommen, auf dessen Rückseite Ihr Vor- und Nachname sowie die Matrikelnummer notiert sind.

    Mail
    Oder senden Sie uns ein Bild im JPEG-Format an unicard@uni-freiburg.de

    Externe Datenträger dürfen nicht angenommen werden.

  2. Defekte Karte
    Bitte schicken Sie uns Ihre defekte UniCard mit einem kurzen Vermerk zu oder bringen Sie diese persönlich zu unseren Sprechzeiten im UniCard-Büro vorbei.

  3. Produktion
    Sobald wir Ihr Lichtbild und die defekte UniCard erhalten haben, wird in der Regel innerhalb einer Woche eine neue Karte produziert. Sie können diese während der Sprechzeiten abholen.
    Sollten Sie Bild und Karte persönlich in der Sprechstunde vorbeibringen, erhalten Sie die neue UniCard innerhalb weniger Minuten.
 
Sperrung:
Um eine Sperrung der UniCard zu veranlassen, teilen Sie uns bitte Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Matrikelnummer und PUK-Nummer mit.

Bitte beachten Sie:
Das Guthaben der UniCard kann weder gesperrt, noch dessen Verlust ersetzt werden.

Sollten Sie das "Autoload"-Verfahren des Studierendenwerks (SWFR) nutzen, sperren Sie Ihre Karte dort persönlich. Nähere Informationen

Produktion einer Ersatzkarte:
Für die Produktion einer Ersatzkarte benötigen wir ein Lichtbild sowie den Einzahlungsbeleg der Gebühren in Höhe von derzeit 10,00 €.
Bitte beachten Sie, dass zum Zeitpunkt der Produktion kein Garderobenschließfach in der UB belegt sein darf.
  1. Zahlung
    Bareinzahlung:
    Eine Bareinzahlung ist nur an der UniKasse im Rektorat (Fahnenbergplatz) möglich.
    Aktuelle Öffnungszeiten

    Überweisung:
    Begünstigter: UniKasse
    IBAN: DE47 6005 0101 7438 5009 55
    BIC: SOLADEST600
    Baden-Württembergische Bank
    Verwendungszweck: "BA6000246001-" sowie Ihre Matrikelnummer, z.B. "BA6000246001-1234567"
    UniCard-Sprechstunde:
    Eine Bezahlung in der Sprechstunde ist nur mit EC-Karte möglich.

  2. Lichtbild
    Passbild:
    Bringen Sie ein aktuelles Passbild mit oder lassen Sie uns eines zukommen, auf dessen Rückseite Ihr Vor- und Nachname sowie die Matrikelnummer notiert sind.

    Mail:
    Oder senden Sie uns ein Bild im JPEG-Format an unicard@uni-freiburg.de

    Externe Datenträger dürfen nicht angenommen werden.

  3. Produktion einer Ersatzkarte:
    Sobald der Zahlungsbeleg sowie das Bild bei uns eingegangen sind, wird in der Regel innerhalb einer Woche eine neue Karte produziert. Sie können diese während der Sprechzeiten abholen.
    Sollten Sie die erforderlichen Dokumente persönlich in der Sprechstunde vorbeibringen, erhalten Sie die neue UniCard innerhalb weniger Minuten.
Entsperrung:
Sollte Ihre alte UniCard wieder auftauchen, können Sie diese, sofern noch keine neue Karte produziert wurde, unter Angabe Ihrer 8-stelligen PUK-Nummer wieder entsperren lassen.

 
Bareinzahlung:
Eine Bareinzahlung ist nur an der UniKasse im Rektorat (Fahnenbergplatz) möglich.
Aktuelle Öffnungszeiten

Überweisung:
Begünstigter: UniKasse
IBAN: DE47 6005 0101 7438 5009 55
BIC: SOLADEST600
Baden-Württembergische Bank

Verwendungszweck:
"BA6000246001-" sowie Ihre Matrikelnummer, z.B. "BA6000246001 1234567"

UniCard-Sprechstunde:
Eine Bezahlung in der Sprechstunde ist nur mit EC-Karte möglich.
 

Sonstiges


Das SemesterTicket gilt nur in Verbindung mit einem gültigen Studierendenausweis. Bitte achten Sie darauf, dass dessen aktuelles Gültigkeitsende gut lesbar ist.
Nähere Informationen zu den Verkaufsstellen und Preisen.
 
Die Vorlage einer gültigen Studierenden UniCard (Kartenaufdruck beachten) berechtigt zur unentgeltlichen Nutzung der Verbundverkehrsmittel der 2. Klasse im RVF täglich ab 19:00 Uhr bis Betriebsschluss.
Bitte beachten Sie: die ÖPNV-Nutzung der UniCard ab 19:00 Uhr im RVF gilt nur für immatrikulierte, nicht beurlaubte Studierende!
 
Die Rechtswissenschaftliche Fakultät bietet einen erweiterten Zutritt zum juristischen Seminar mit einer freigeschalteten UniCard an.

UniCards von Studierenden der Rechtswissenschaftlichen Fakultät sind standardmäßig für diesen Zutritt freigeschaltet. Erforderlich ist eine Immatrikulation an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät.

Im Störungsfall wenden Sie sich bitte an unicard@jura.uni-freiburg.de, um den Hauszugang ins KG II nochmals freischalten zu lassen. Geben Sie dabei bitte Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Matrikelnummer und Ihre UB-Kontonummer an.
 

Störungen


Fehlermeldung
Erläuterung
Lösung
 
 
 
448
620
„LÖSCHKARTE“
„KARTE ZERSTÖRT“
Durch zu frühes Entnehmen  der Karte bspw. vom Zahlungslesegerät, konnten die Daten nicht korrekt auf diese zurückgeschrieben werden. 
Die Karte ist gesperrt.
Gehen Sie mit der UniCard an das zuletzt benutzte Gerät (Abwerter, Aufwerter, SB-Station, Kopierer) und legen Sie die Karte nochmals auf. Sobald ein Kartenwert angezeigt wird, ist die Karte wieder funktionsfähig.

Haben Sie keinen Erfolg, wenden Sie sich bitte an die ServicePoints in der Mensa Rempartstraße, Mensa Institutsviertel oder in der Mensa Littenweiler. Dort lässt sich der Fehler beheben.
Das UniCard-Team selbst kann Ihnen beim Fehler 448 nicht weiterhelfen.
 
 
 
483
"BETREUER RUFEN"
Funktionsstörung im Drucker des Chipkarten-Aufwerters.
Bitte informieren Sie den zuständigen Mitarbeiter des Studierendenwerks vor Ort.
 
 
 
403
"BETREUER RUFEN"
Das Gültigkeitsdatum der Karte ist abgelaufen.
Verlängern Sie die Gültigkeit Ihrer Karte an einem UniCard-Terminal (nur möglich, wenn Sie rückgemeldet sind).
 
 
 
439
Die Karte ist für alle Kopierer gesperrt.
Bitte wenden Sie sich an einen der ServicePoints in den Mensen.
 
 
 
218
Die Antenne des Mifarechips
Ihrer Karte ist defekt.
Sie benötigen eine neue UniCard.
 
 
 
217
Die Antenne des Mifarechips
Ihrer Karte ist defekt.
Sie benötigen eine neue UniCard.
 
Terminals:
Bei Störungen der UniCard-Terminals für die Aktualisierung des Gültigkeitsaufdrucks wenden Sie sich bitte an:
stoerung@unicard.uni-freiburg.de
Tel.: 0761/203-8897

Aufwerter:
Bei Störungen der Aufwerter setzen Sie sich bitte mit dem Studierendenwerk (SWFR) in Verbindung.
 

UB


Mit der Produktion einer neuen UniCard wurde aus produktionstechnischen Gründen in Abstimmung mit der UB eine neue UB-Kontonummer vergeben. Diese wird automatisch an die UB weitergeleitet und entliehene Bücher auf das neue Konto übertragen. Ihr Online Passwort sowie Ihre PIN-Nummer bleiben erhalten.
 
Studierende verwenden die UniCard als Bibliotheksausweis. Allgemeine Informationen zu dessen Nutzung


Als Inhaber/in einer UniCard ist die UB für Sie von Montag bis Sonntag 24 Stunden durchgehend geöffnet. Die Öffnungsfunktion wird mit Hilfe der UniCard ausgelöst.

Schalten Sie dazu einmalig Ihre UniCard im Zutrittskontrollsystem der Universität für die UB frei. Mit der Benutzerkennung des Rechenzentrums können Sie die Schließfunktion in myAccount aktivieren.

Ihre UniCard kann i.d.R. am nächsten Arbeitstag nach der Aktivierung (9.00 Uhr) für den Zutritt zur UB verwendet werden. Bei Problemen oder Verzögerungen wenden Sie sich bitte an die myAccount-Administration.


Bei Störungen an den Türen wenden Sie sich bitte an den Störungsdienst beim technischen Gebäudemanagement.

Informationen zur Belegung der Garderobenschränke über die UniCard.
 


Kontakt UniCard Team

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Service Center Studium
– UniCard-Büro –
Sedanstraße 6
79098 Freiburg

 

Sprechzeiten
Montag: 12.00 - 14.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag: 13.00 - 15.00 Uhr

unicard@uni-freiburg.de
Tel.: 0761/203-8893 erreichbar während der o. g. Öffnungszeiten

Benutzerspezifische Werkzeuge