Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Austauschprogramme und … Eucor Warum sich ein Eucor-Studium …

Warum sich ein Eucor-Studium lohnt?

 

Sie fragen sich, was Eucor und ein Koffer gemeinsam haben? Eucor bietet Ihnen einen Möglichkeitsraum in Karlsruhe, in der Schweiz oder in Frankreich zu studieren – relativ spontan ohne mit viel Gepäck umzuziehen. Als Outgoings müssen Sie zu Beginn des Eucor-Studiums beispielsweise Ihr WG-Zimmer oder Ihren Job nicht aufgeben und sich nach dem Eucor-Studium wieder Ihren Alltag in Freiburg neu aufbauen. Gleichzeitig nehmen Sie den frischen Wind Ihres Studiums an einer anderen Uni mit zurück nach Freiburg. Auch Incomings profitieren von Ihrem Erfahrungsaustausch an der Uni Freiburg ohne gleich viele Koffer mitzunehmen. Also ist Eucor ein tageweises Mobilitätsprogramm.

 

Studieren im Dreiländereck

Studieren Sie an der Universität Freiburg, haben Sie mit einer Immatrikulation Zugang zu den vier Partneruniversitäten der Oberrheinregion. Mit dem Eucor-Studium können Sie sich für die Veranstaltungen, die Sie an den Partnerunis besuchen, Ihre ECTS-Punkte anrechnen lassen. Die Uni Freiburg fördert Ihre Eucor-Mobilität mit einem Fahrtkostenzuschuss.
Oder Sie können eines der gemeinsamen Studienprogramme studieren und Ihr Studium mit einem Abschluss von mehr als einer Universität in der Tasche beenden!

Über den eigenen Tellerrand blicken

Erweitern Sie Ihren Horizont durch ein Studium an einer oder mehreren der Partneruniversitäten, lernen Sie einen anderen Umgang mit Wissenschaft und Studium kennen und kommen Sie mit neuen Perspektiven von Ihrem Eucor-Studium zurück

Fremdsprachen anwenden

Fremdsprachen zu sprechen, ist wichtig in einer global vernetzten Arbeitswelt. Eucor - The European Campus fördert die Möglichkeit, französisch oder englisch in Ihrem Studium zu lernen, aufzufrischen oder gezielt auszubauen.

Arbeitsmärkte erobern

Das Studieren in der Schweiz und Frankreich eröffnet Ihnen auch Türen in die Arbeitsmärkte dieser Länder sowie in den internationalen Arbeitsmarkt.

Persönliche Netzwerke aufbauen

Lernen Sie Studierende und Dozierende anderer Ländern kennen und bauen Sie sich so Ihr persönliches Netzwerk im Studium auf. Neben der inhaltlichen Ebene werden Sie auf der persönlichen Ebene bereichert mit beispielsweise Freundschaften für das Leben.

 

Lassen Sie sich von weiteren Eucor-Studierenden überzeugen!
Oder starten Sie direkt mit dem Gestalten Ihres Eucor-Studiums!