Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Studierendenservices Zusatzangebote für … Stay on track – Core competences …

Stay on track – Core competences for your studies

Studieren kann sehr herausfordernd sein. Besonders erschwert wurde dein Studium in den letzten beiden Jahren durch die Corona bedingten Einschränkungen. Wir vom IAS möchten dich unterstützen, auf Kurs zu bleiben und geben dir Tipps, wo du zu verschiedenen Themen Hilfe und Unterstützung findest. Zudem stellen wir dir 2 grundlegende und hilfreiche Werkzeuge für ein erfolgreiches Studium vor: Zeit-/Selbstmanagement und Wissenschaftliches Arbeiten. Schließlich bekommst du Gelegenheit, dich persönlich zu treffen, auszutauschen und zu vernetzen.

Termin:

Freitag, 08.07.2022

13:00 – 15:00 Uhr

 

Referentinnen IAS-Service-Angebot: Vera Marx, Kerstin Steiger-Merx, Universität Freiburg

Referentin Zeit-/Selbstmanagement: Gabriele Heinel, Dozentin am Zentrum für Schlüsselqualifikation
Referentinnen Wissenschaftliches Arbeiten: Antje Tirolf, Katrin Kühnle, Universitätsbibliothek

 

Was erwartet dich in diesem Workshop?

Der Workshop besteht aus 4 Blöcken:

  1. IAS-Service-Angebot
    Hier geht es um das Angebotsportfolio des IAS. Darüber hinaus geben wir einen Überblick über weitere Servicestellen und Ansprechpartner*innen, die für internationale Studierende bei Fragen rund ums Studium wichtig sind.
  2. Zeit-/Selbstmanagement
    Eine Expertin stellt dir das Thema vor und gibt hilfreiche Tipps und Tricks für dein Studium. Außerdem erfährst du, wo du dich dazu weiterbilden kannst.
  3. Wissenschaftliches Arbeiten
    Referentinnen aus der Universitätsbibliothek geben dir einen kurzen Input zum Thema und geben eine Einführung in FreiLern@UB: dieses Tutorial bietet dir in 6 Modulen Informationen und Tipps zur Umsetzung deiner wissenschaftlichen Arbeit.
  4. Vernetzung
    Tausche dich aus mit anderen internationalen Studierenden und den Referentinnen und gewinne neue Anregungen, Informationen und Ideen.

Warum solltest du den Workshop besuchen?

  • Du bekommst eine Einführung in die Grundbegriffe von Zeitmanagement und Wissenschaftlichen Arbeiten – 2 wesentliche Kernkompetenzen für dein erfolgreiches Studium.
  • Du erfährst, wo du dich zu diesen wichtigen Qualifikationen weiterbilden kannst.
  • Du lernst, dich besser zu organisieren und zu strukturieren.

 

  • Und vor allem: Lerne, Stress zu reduzieren, deine Produktivität zu erhöhen und mehr Energie für deine Freizeit zu gewinnen – für eine gute Study-Life Balance!

 

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

  • Persönlich: Der Fokus des Workshops liegt auf der Wissensvermittlung zu den Themen Zeit-/Selbstmanagement und Wissenschaftliches Arbeiten. Die Referentinnen sind Experten ihres Fachs. Es ist wichtig, dass du motiviert und engagiert dabei bist und deine eigenen Fragen einbringst. Du solltest bereit sein, dich mit anderen auszutauschen.
  • Zeitlich: Bitte plane den Termin fest ein und nimm an der gesamten Workshop Session teil. Bitte teile vorab mit, wenn du an der Session aus einem triftigen Grund nicht teilnehmen kannst.

 

Wo kannst du dich anmelden?

  • Bitte melde dich direkt per E-Mail an: voucher@service.uni-freiburg.de
  • Deine Anmeldung ist verbindlich und muss bis spätestens 05.07.2022 an uns gesendet werden. Die Zusage zur Teilnahme erfolgt auf Basis first-come-first-serve.
  • Zu beachten: Der Kurs findet nur statt, wenn die Mindestteilnehmendenzahl von 8 Studierenden erreicht ist.
  • Solltest du den Kurs absagen müssen, gib uns bitte umgehend Bescheid, damit andere Studierende auf der Warteliste die Möglichkeit haben, nachzurücken.