Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Austauschprogramme und … PROMOS Semesteraufenthalte (3 - 5 Monate)

Liebe Studierende,

während der Corona-Pandemie läuft der Betrieb im SCS weiter. Direkten Kontakt müssen wir jedoch weiterhin vermeiden. Daher ist das Gebäude bis auf weiteres für die Öffentlichkeit geschlossen. Wir sind aber für Erstanfragen per E-Mail (studienbeatung@service.uni-freiburg.de) erreichbar und vereinbaren auch gern einen telefonischen Beratungstermin (Hotline 0761 – 203 4246).

Wenn Sie sich für einen Auslandsaufenthalt interessieren, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Weitere Kontaktdaten und Informationen finden Sie auf unseren Webseiten.
Ihr Service Center Studium

Semesteraufenthalte (3 - 5 Monate)

Selbstorganisierte Semesteraufenthalte im außereuropäischen Ausland

hands-908164_960_720-pixabay-com-540x72.png

 

Zielgruppe:

Die Ausschreibung richtet sich an Studierende der Universität Freiburg, die selbstständig außerhalb eines Austauschprogrammes der Universität Freiburg (d.h. keine Universitäts-, Studiengangs- oder Fakultätspartnerschaft) für ein Semester als sogenannte "Free Mover" an einer Universität im Ausland (außer EU+*) studieren werden. 

Checkliste für die Bewerbungsunterlagen


* Die Förderung kann nicht für Semesteraufenthalte im ERASMUS+ Raum beantragt werden, auch wenn Sie die Kriterien für eine ERASMUS-Bewerbung nicht erfüllen sollten. Hierzu zählen Studienaufenthalte in Ländern der EU sowie in deren Übersee- und Hoheitsgebieten, des EWR (Island, Lichtenstein, Norwegen), der Türkei und Mazedonien und, abhängig von der aktuellen Situation, auch in weiteren Beitrittsländern der EU. Bitte wenden Sie sich bzgl. des aktuellen Standes an das EU-Büro der Universität Freiburg. Des Weiteren sind auch Studienaufenthalte in der Schweiz an der ALU generell nicht über PROMOS förderbar.