Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Austauschprogramme und … Baden-Württemberg-STIPENDIUM … Auswahlverfahren

Liebe Studierende,

während der Corona-Pandemie läuft der Betrieb im SCS weiter. Direkten Kontakt müssen wir jedoch weiterhin vermeiden. Daher ist das Gebäude bis auf weiteres für die Öffentlichkeit geschlossen. Wir sind aber für Erstanfragen per E-Mail () erreichbar und vereinbaren auch gern einen telefonischen Beratungstermin (Hotline 0761 – 203 4246).

Wenn Sie sich für einen Auslandsaufenthalt interessieren, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Weitere Kontaktdaten und Informationen finden Sie auf unseren Webseiten.
Ihr Service Center Studium

Auswahlverfahren

bw-stipendium_540x155.jpg

Die endgültige Vergabeentscheidung trifft die Baden-Württemberg Stiftung nach einer Vorauswahl durch die Albert-Ludwigs-Universität und Begutachtung durch eine Zentrale Stipendienkommission. Mit einer Zusage an die Bewerber durch die Baden-Württemberg Stiftung wird Ende Juni bzw. bei der Bewerbungsfrist am 01. November im Januar gerechnet.

Das standardisierte Auswahlverfahren an der Albert-Ludwigs-Universität umfasst i.d.R. eine Vorauswahl unter Einbezug objektiv erfassbarer Kriterien aus den schriftlichen Unterlagen durch mindestens 2 Gutachter sowie im weiteren Verfahrensablauf je nach Bewerberlage die Durchführung von Auswahlgesprächen.

Zu den Auswahlkriterien gehören unter anderem die Studienleistungen, die relevanten Sprachkenntnisse, das eingereichte Gutachten, formale Kriterien bezüglich der Bewerbungsunterlagen sowie die soziale und interkulturelle Kompetenz der Bewerbenden.

Die Chancen der einzelnen Bewerber hängen von der Stärke und Anzahl der eingegangenen Bewerbungen sowie dem vorhandenen Budget ab.