Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Studienangebot Master

Master

Sport

Master of Education (M.Ed.)


Wie kann man Kinder und Jugendliche für einen aktiven Lebensstil motivieren? Welche Faktoren sind für einen guten Sportunterricht entscheidend und welche Antworten bietet der Sportunterricht für gesellschaftliche Veränderungen? Sie interessieren sich für diese Fragen und möchten in Zukunft als Sportlehrer*in an Gymnasien unterrichten? Dann studieren Sie den Master of Education im Fach Sport an der Universität Freiburg. Teilen Sie ihre Leidenschaft und lernen Sie sportwissenschaftliche Erkenntnisse kompetent in den Sportunterricht einzubringen.

Der Studiengang Master of Education vertieft, neben den von ihnen gewählten wissenschaftlichen Fächern, die lehramts-spezifischen Anteile der universitären Ausbildung.

 

Für den Master of Education im Fach Sport sollten Sie…

  • einen lehramtsbezogenen Bachelorabschluss (zwei Fächer und bildungswissenschaftliche Anteile) vorweisen können,
  • sich für die Theorie und Praxis des Sports begeistern,
  • die Bereitschaft mitbringen, sich tiefergehend mit natur-und sozialwissenschaftlichen sowie medizinischen Fragestellungen im Bereich Sport, Bewegung und Gesundheit zu beschäftigen,
  • sich mit wissenschaftlichen Forschungsmethoden auseinandersetzen,
  • Spaß am Organisieren haben,
  • sich pädagogischen Fragen und Aufgaben stellen,
  • ein hohes Maß an Reflexionsfähigkeit besitzen.
Unterrichtssprache:

Deutsch

Studienbeginn:

Winter- und Sommersemester

Regelstudienzeit:

4 Semester für den gesamten Studiengang

ECTS-Punkte:

120

Zulassung: Erstsemester:

Mit Zulassungsbeschränkung (Uni)
Die Zugangsvoraussetzungen und Auswahlkriterien ergeben sich aus der Auswahlsatzung (siehe dazu unten die Box "Satzungen"). Nähere Informationen erhalten Sie bei der Fachstudienberatung.

Höhere Semester:

Mit besonderen Zugangsvoraussetzungen gemäß der Auswahlsatzung

Bewerbungsfrist: Erstsemester: Wintersemester: 05.06. - 15.07., Sommersemester: 01.12. - 15.01.
Höhere Semester: Bitte wenden Sie sich an die zuständige Studienfachberatung
Bewerbung: Während des Bewerbungszeitraums können Sie sich online bewerben.
Fakultätszugehörigkeit: Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftliche Fakultät

Der Master of Education setzt sich zusammen aus Ihren gewählten Hauptfächern  und lehramtsspezifischen Anteilen (Schulpraxissemester und Bildungswissenschaften).

Im Fach Sport, genauso wie in Ihrem zweiten wissenschaftlichen Fach, beschäftigen Sie sich sowohl mit der Fachdidaktik, als auch mit fachwissenschaftlichen Inhalten.

Die Fachdidaktik im Fach Sport umfasst folgende Lehrveranstaltungen:

  • Empirische Schulsportforschung (Seminar)
  • Sportunterricht in der gymnasialen Oberstufe (Übung)
  • Mehrperspektivischer Sportunterricht (Übung)

 

Der fachwissenschaftliche Teil (sportwissenschaftliche Theorie und angewandte Sportwissenschaft) umfasst folgende Lehrveranstaltungen:

  • Sport, Individuum und Gesellschaft (Vertiefungsvorlesung)
  • Bewegung und Training (Vertiefungsvorlesung)
  • Vertiefungskurs Theorie und Praxis des Sports (Übung)
  • Sportwissenschaftliche Forschung (Vertiefungsseminar)

Insbesondere im Bereich der Fachdidaktik nehmen die Fragestellungen Bezug zum Schulkontext.  Sie recherchieren, differenzieren und bewerten nationale und internationale Studien zur empirischen Schulsportforschung und diskutieren die Relevanz für Ihr zukünftiges Berufsfeld. In den angebotenen Übungen werden Theorie und Praxis eng verknüpft und erste Anwendungen umgesetzt. 

Im fachwissenschaftlichen Bereich wiederum werden Themenbereiche aus den grundständigen Sportwissenschaft Studiengängen vertieft. Zusätzlich werden kleine sportwissenschaftliche Forschungsprojekte geplant, durchgeführt und evaluiert.

In den bildungswissenschaftlichen Fächern werden die zentralen Kompetenzbereiche

  • Unterrichten
  • Erziehen
  • Beurteilen
  • Innovieren
  • und Inklusion

gefördert. In Vorlesungen, Seminaren, Kolloquien und Übungen werden Sie sowohl theoretisch, als auch praktisch in den genannten Kompetenzen geschult. Bestenfalls gelingt es Ihnen, Verknüpfungen zwischen fachwissenschaftlichen, fachdidaktischen und bildungswissenschaftlichen Inhalten herzustellen.

 

Deshalb sollten Sie den Master of Education im Fach Sport an der Universität Freiburg studieren:

  • Kleine Gruppengrößen erlauben den Lehrkräften individuell auf Studierende einzugehen
  • Durch die praxisnahe und umfangreiche Ausbildung werden Sie auf die spätere Berufspraxis vorbereitet
  • Das Programm des Allgemeinen Hochschulsports an der Universität Freiburg bietet Ihnen viele Möglichkeiten, kostengünstig neue Sportarten auszuprobieren oder sich in bestimmten Disziplinen entsprechend dem eigenen Niveau weiterzuentwickeln
  • Die Sportanlagen und Geräte der Universität Freiburg sind auf dem neusten Stand und können auch außerhalb der Lehrveranstaltungen von Sportstudenten geliehen und genutzt werden

Der Master of Education ist für angehende Lehrer*innen konzipiert. Er berechtigt dazu, in den Vorbereitungsdienst, das Referendariat, einzutreten. Der Master of Education an der Universität Freiburg bereitet auf einen Werdegang an Gymnasien und Berufsschulen vor.

Sie sind sich noch nicht sicher, ob der Lehrerberuf das Richtige für Sie ist? Dann kommen womöglich auch andere schulnahe Tätigkeiten wie beispielsweise

  • Nachhilfelehrer*in,
  • Sportlehrer*in, Trainer*in oder Athletikcoach in Sportvereinen
  • Betreuer*in in Kinder- und Hausaufgabenbetreuungen,
  • Lehrtätigkeiten an Kliniken/Reha-Zentren

für Sie in Frage. Punkten können Sie mit Ihrem Studium auch bei Lehrmittelfirmen und Schulbuchverlagen, denn dort werden Mitarbeiter*innen mit fachlichen, pädagogischen und didaktischen Kenntnissen sehr begrüßt.


Bitte beachten Sie:
Für das Sommersemester 2020 und das Wintersemester 2020/21 können sich Abweichungen von einzelnen Regelungen der Zulassungsordnungen, Auswahlsatzungen und Aufnahmeprüfungssatzungen sowie der Studien- und Prüfungsordnungen aus der Corona-Satzung ergeben.

Rechtlicher Hinweis
Bei den auf dieser Seite vom Dezernat 5 - Recht zur Verfügung gestellten Fassungen von Satzungen (insbesondere Zulassungsordnungen und Auswahlsatzungen sowie Studien- und Prüfungsordnungen) handelt es sich überwiegend um sogenannte Lesefassungen. Das heißt, in den Text der ursprünglichen Satzungen wurden jeweils alle nachfolgend vom Senat der Universität beschlossenen Änderungen eingearbeitet; bei den Bachelor- und Masterprüfungsordnungen handelt es sich in der Regel um Ausschnitte der jeweiligen Prüfungsordnung (Rahmenprüfungsordnung, fachspezifische Bestimmungen und Anlagen).
Alle Lesefassungen wurden mit großer Sorgfalt erstellt. Gleichwohl kann nicht vollständig ausgeschlossen werden, dass hierbei unbemerkt Fehler unterlaufen sind. Rechtlich verbindlich sind daher allein die amtlich bekanntgemachten, das heißt in den Amtlichen Bekanntmachungen der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau bzw. bis zum Jahr 2000 im Amtsblatt des baden-württembergischen Wissenschaftsministeriums veröffentlichten Satzungen und Änderungssatzungen.

Zentrale Studienberatung


Das Service Center Studium - Zentrale Studienberatung (ZSB) der Universität informiert und berät zu allen Fragen, die vor, zu Beginn und während des Studiums auftreten können. Die School of Education „Freiburg Advanced Center of Education“ (FACE) bietet Beratung speziell für Interessierte am Abschluss Master of Education. Wenn Sie darüber hinaus noch fachspezifische Fragen haben, können Sie sich auch an die jeweilige Studienfachberatung wenden.

Studienfachberatung


Felix Winterhalder
Institut für Sport und Sportwissenschaft
Schwarzwaldstraße 175
79117 Freiburg
Tel.: +49 761 203-4517

felix.winterhalder@sport.uni-freiburg.de
Sprechstunde: 

Sprechzeiten finden Sie auf der Homepage.


Webseite
Fragen zur Aufnahmeprüfung
Studierendensekretariat Institut für Sport und Sportwissenschaft
Raum 01 016, 1. OG, Hauptgebäude
Schwarzwaldstraße 175
79117 Freiburg
Tel.: +49 761 203-4516

sek-lehre@sport.uni-freiburg.de
Sprechstunde: 

Sprechzeiten finden Sie auf der Homepage.


Webseite

Prüfungsamt


PD Dr. Sebastian Schwenzfeuer
Geschäftsführung
Tel: +49 (0)761 / 203 – 5502
sebastian.schwenzfeuer@zv.uni-freiburg.de

Ramona Rabe
Sachbearbeitung
Sprechzeiten: Mo, Mi & Do vormittags
Tel: +49 (0)761 / 203 – 54266
zentralespruefungsamt@face.uni-freiburg.de

Postanschrift:
Zentrales Prüfungsamt Master of Education
FACE
Bismarckallee 22
79085 Freiburg