Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Studierendenservices Fach- und Hochschulwechsel, …

Fach- und Hochschulwechsel, Studienplatztausch

fach-und-hochschulberatung-540x155.png

 

Fachwechsel/Studiengangwechsel

Beim Wechsel des Studienfachs oder des Studiengangs (Abschlussziels) ist eine Umschreibung notwendig, die Sie mit einem Antrag auf Studienfach-/Studiengangwechsel vornehmen. Dies betrifft alle Studierenden, die bereits an der Universität Freiburg immatrikuliert sind und einen solchen Wechsel vornehmen möchten. Ein Fachwechsel ist z.B. die Änderung des Hauptfachs oder Nebenfachs im Bachelorstudiengang. Um einen Studiengangwechsel handelt es sich etwa beim Wechsel vom Lehramtsstudium in ein Bachelorstudium oder beim Wechsel vom Bachelor- in den Masterstudiengang.

Bei einem Wechsel in ein zulassungsbeschränktes Fach und/oder in ein Fach mit besonderen Zulassungsvoraussetzungen ist zuerst eine fristgerechte Bewerbung für das neue Studienfach erforderlich. Der Fachwechsel kann anschließend nur durchgeführt werden, wenn eine Zulassung für das neue Studienfach vorliegt. Über die Studiengangliste erfahren Sie welche Studienfächer eine Zulassungsbeschränkung bzw. besondere Zulassungsvoraussetzungen haben und wie Sie sich dafür bewerben können. Einen Fachwechsel in ein Fach ohne besondere Zulassungsvoraussetzungen (zulassungsfrei) können Sie ohne Bewerbung durchführen.

Ablauf beim Fachwechsel/Studiengangwechsel

  • Fachwechsel in ein zulassungsbeschränktes Fach und/oder in ein Fach mit besonderen Zulassungsvoraussetzungen:
    • Fristgerechte Bewerbung für das neue Studienfach
    • Durchführung des Fachwechsels während der Immatrikulationsfrist (siehe Zulassungsbescheid)
  • Fachwechsel in ein Fach ohne besondere Zulassungsvoraussetzungen (zulassungsfrei): unbedingt während der Rückmeldefrist zurückmelden und optimalerweise in dieser Frist Fachwechselantrag einreichen (ohne Bewerbung)
     

Wo kann man sich umschreiben lassen?
Die Umschreibung wird beim Studierendensekretariat durchgeführt. Internationale Studierende schreiben sich bei International Admissions and Services um. Der Antrag auf Studienfach-/Studiengangwechsel kann persönlich während der Sprechzeiten gestellt werden. Das Antragsformular mit einer Liste der erforderlichen Unterlagen erhalten Sie vor Ort oder Sie können es hier ausdrucken: Antragsformular Studienfach-/Studiengangwechsel.

Hochschulwechsel/Studienplatztausch

Studienplatztausch

Bitte beachten Sie, dass jede Hochschule für einen Studienplatztausch eigene Rahmenbedingungen vorgibt und unabhängig von der Entscheidung der anderen beteiligten Tauschhochschule die Voraussetzungen überprüft. Es besteht kein Rechtsanspruch auf einen Studienplatztausch.

An der Uni Freiburg ist der Studienplatztausch gemäß §7 der Zulassungs- und Immatrikulationsordnung unter folgenden Voraussetzungen möglich:

  • Ein Studienplatztausch im 1. Fachsemester ist nicht möglich
  • Studienplatztausch ist nur möglich im gleichen Studiengang. Bei zulassungsbeschränkten Studiengängen muss die Zulassungsbeschränkung in beiden Universitäten bestehen.
  • Beide Tauschpartner*innen müssen gleichen Ausbildungsstand haben und im gleichen Fachsemester bzw. im gleichen klinischen Studienabschnitt Medizin (gleiches klinisches Fachsemester) immatrikuliert sein
  • Es darf kein Verlust des Prüfungsanspruchs oder kein endgültiges Nichtbestehen einer Studien- oder Prüfungsleistung bei beiden Tauschpartner*innen im betreffenden Studiengang vorliegen
  • Das Einverständnis der vom Tausch betroffenen Universität muss vorliegen
  • Beide Tauschpartner müssen an der jeweiligen Universität zugelassen und eingeschrieben sein
  • Beim Tausch wird der/die Studierende an der Uni Freiburg exmatrikuliert


Für Studienplatztausch in Medizin im 2. (klinischen) Studienabschnitt finden Sie hier detaillierte Informationen.

Antragstellung

Bitte beachten Sie, dass die Universität Freiburg keine Tauschpartner vermitteln kann. Sofern Sie einen Tauschpartner gefunden haben, können Sie im Studierendensekretariat einen Antrag auf Studienplatztausch stellen.

Für einen Ringtausch reichen Sie bitte zusätzlich den Antrag auf Ringtausch sowie alle geforderten Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigungen und Genehmigungen der beteiligten Hochschulen ein. Bitte achten Sie darauf, dass die Formulare ordnungsgemäß unterschrieben und mit Stempeln oder Dienstsiegeln versehen sind.

Bitte beachten Sie, dass die Abgabe eines Antrages auf Studienplatztausch nicht automatisch zu einer Genehmigung führt.