Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Beratung Stipendienberatung Deutschlandstipendium

Deutschlandstipendium

DS_1.gif

Mit dem Deutschlandstipendium fördert die Universität Studierende, deren Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lassen, mit je 300 Euro monatlich. Die eine Hälfte der Summe wirbt die Universität für Ihre Studierenden bei privaten Förderern ein, die andere Hälfte steuert der Bund bei. Im Auswahlprozess spielen allerdings nicht nur schulische und universitäre Leistungen eine Rolle, sondern auch andere Auswahlkriterien wie gesellschaftliches Engagement, berufliche Vorbildung und/oder die Überwindung biographischer Hindernisse.

Neben der finanziellen Unterstützung, eröffnet sich den geförderten Stipendiatinnen und Stipendiaten auch ein Netzwerk von Kontakten mit Firmen und Organisationen, die für ihr zukünftiges Berufsleben hilfreich sein können.

Auf dieser Internetseite finden Stipendieninteressierte alle relevanten Informationen und Ansprechpartner zum Deutschlandstipendium der Universität Freiburg:

 

Für das Deutschlandstipendium 2019 können Sie sich im März 2019 hier bewerben.